Direkt zum Inhalt

Suche

clear
0 Filter gewählt
close
Gehe zur Seite
remove add
1932 Ergebnisse, ab 1
  • Weitere externe Aufsätze

    Gleichwertige Lebensverhältnisse in den Ländern? Nur mit immer höheren Finanztransfers

    In: Jens Bullerjahn, Michael Thöne, Ringo Wagner , Deutschland und sein Geld: öffentliche Finanzen zwischen Anspruch, Alltag und Krisen
    Bonn: FES
    S. 326-341
    | Kristina van Deuverden
  • Externe referierte Aufsätze

    Der antizyklische Kapitalpuffer: Reformoptionen

    Der antizyklische Eigenkapitalpuffer, dessen Anforderung Kreditinstitute erfüllen müssen, soll die Widerstandskraft des Bankensystems stärken und dadurch die Kreditversorgung verstetigen. Damit sollen starke Auswirkungen des Finanzzyklus und entsprechende Krisen abgeschwächt werden. Dieses Instrument wurde 2016 eingeführt, sodass jetzt erste Erfahrungen vorliegen. Diese werden derzeit z. B. im makroprudenziellen ...

    In: Wirtschaftsdienst 102 (2022), 1, S. 59–63 | Lukas Menkhoff
  • Externe referierte Aufsätze

    The Dynamic Impact of FX Interventions on Financial Markets

    Evidence on the effectiveness of foreign exchange (FX) interventions is either limited to short horizons or hampered by debatable identification. We address these limitations by identifying a structural vector autoregressive model for the daily frequency with an external instrument. Generally we find, for freely floating currencies, that FX intervention shocks significantly affect exchange rates and ...

    In: The Review of Economics and Statistics 103 (2021), 5, S. 939–953 | Lukas Menkhoff, Malte Rieth, Tobias Stöhr
  • Zeitungs- und Blogbeiträge

    Wie wir die Zukunft finanzieren können

    In: Die Zeit (14.10.2021), [Online-Artikel] | Marcel Fratzscher, Lars Feld
  • Zeitungs- und Blogbeiträge

    Plädoyer für eine neue Ordnungspolitik

    In: Handelsblatt (12.08.2021), S. 48 | Marcel Fratzscher
  • Pressemitteilung

    T-Aktien-Crash verdirbt Deutschen langfristig Lust auf Aktien

    Deutsche Aktienquote im internationalen Vergleich trotz seit Jahren steigender Aktienkurse gering – T-Aktien-Desaster hält Deutsche auch noch 20 Jahre später von der Börse fern – Vermögensaufbau und Altersvorsorge werden so erschwert – Vertrauen muss durch bessere Regulierung und Finanzaufsicht zurückgewonnen werden – Finanzielle Bildung sollte schon ...

    23.06.2021
  • Externe referierte Aufsätze

    Exchange Rates, Foreign Currency Exposure and Sovereign Risk

    We quantify the causal link between exchange rate movements and sovereign risk of 16 major emerging market economies (EMEs) by means of structural vector autoregressive models (SVARs) and conditional on data from 10/2004 through 12/2016. We apply a novel data-based identification approach of the structural shocks that allows to account for the complex interrelations within the triad of exchange rates, ...

    In: Journal of International Money and Finance 117 (2021), 102454 | Kerstin Bernoth, Helmut Herwatz
  • Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung 4 / 2022

    Finanzmarktpolitik in Kriegszeiten: Wie wirkungsvoll sind die Finanzsanktionen gegen Russland?

    Die westlichen Regierungen haben gleich zu Beginn der Invasion Russlands in die Ukraine umfangreiche Finanzsanktionen gegen Russland beschlossen, wobei das Einfrieren der russischen Fremdwährungsreserven besonders hervorsticht. Während diese Sanktionen anfangs eine große Wirkung zeigten und der Kurs des Rubel abstürzte, entwickelte Russland erfolgreiche Gegenstrategien, die den Rubel schließlich wieder ...

    2022| Christoph Scherrer, Joscha Wullweber
  • Video

    Sanktionen gegen russische Oligarchen: Animierte Infografik

    25.05.2022| Animierte Infografik
  • Audio

    Unser Vorschlag wäre, die Sanktionslisten der verschiedenen Länder zu harmonisieren: Interview mit Pia Hüttl

    25.05.2022| Wochenberichtsinterview
1932 Ergebnisse, ab 1
keyboard_arrow_up