Direkt zum Inhalt

Suche

clear
0 Filter gewählt
close
Gehe zur Seite
remove add
4908 Ergebnisse, ab 1
  • Forschungsprojekt

    Kurzexpertise Beschäftigungspotenziale Älterer

    Kurzexpertise zu Beschäftigungspotenzialen Älterer. Die Expertise fokussiert auf Fragestellungen, wie die Beschäftigungspotenziale Ältererer (Altersspanne 50 bis 70 Jahre) einerseits länger zu erhalten sind und andererseits bislang unausgeschöpfte Potenziale zu aktivieren sind. Dazu ordnet der Bericht die empirischen Erkenntnisse im Bereich der Alterserwerbstätigkeit und des Übergangs vom...

    Abgeschlossenes Projekt| Staat
  • Statement

    Härtere Sanktionen beim Bürgergeld wären eher Symbolpolitik

    Ein Gesetzentwurf aus dem Bundesarbeitsministerium sieht offenbar vor, die Sanktionen beim Bürgergeld zu verschärfen. So sollen Personen, die wiederholt zumutbare Jobangebote ablehnen, künftig vorübergehend kein Bürgergeld erhalten. Dazu eine Einschätzung von Marcel Fratzscher, Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin):

    29.12.2023| Marcel Fratzscher
  • Cluster-Seminar Öffentliche Finanzen und Lebenslagen

    A Star Was Born: How Workers Respond to Politically-Charged Job Postings (with Pawel Adrjan, Mária Balgová, Simon Jäger, and Jason Sockin)

    While nouns in the German language are gendered toward males, the introduction of the "gender star" or "gender colon"' have allowed for nouns to be interpreted as not assigning gender, or non-binary. Their usage however has become highly politically polarizing. Using over 40 million online job postings from 2016 to 2023, we document the rising prevalence of the gender star and colon in the German...

    20.12.2023| Jonas Jessen
  • Zeitungs- und Blogbeiträge

    Der wirtschaftliche Schaden des Rechtsrucks

    In: Die Zeit (09.06.2023), [Online-Artikel] | Marcel Fratzscher
  • Zeitungs- und Blogbeiträge

    Deutschland sollte die Viertagewoche ausprobieren

    In: Die Zeit (12.05.2023), [Online-Artikel] | Marcel Fratzscher
  • Blog Marcel Fratzscher

    Deutschland sollte die Vier-Tage-Woche ausprobieren

    Soll Deutschland die Vier-Tage-Woche einführen? Diese Frage sorgt vor allem bei Arbeitgebern für Irritation: sie plädieren für mehr "Bock auf Arbeit" und eine Erhöhung der Wochenarbeitszeit. Auf der anderen Seite weisen Politikerinnen und manche Vertreter der Gewerkschaften auf die Vorteile einer kürzeren Arbeitszeit hin – auch für Unternehmen. Diese Diskussion ist wichtig und wegweisend in Zeiten ...

    12.05.2023| Marcel Fratzscher
  • SOEPpapers 1199 / 2023

    Minimum Wage Non-compliance: The Role of Co-determination

    We analyse in what way co-determination affects non-compliance with the German minimum wage, which was introduced in 2015. The Works Constitution Act (WCA), the law regulating co-determination at the plant level, provides works councils with indirect means to ensure compliance with the statutory minimum wage. Based on this legal situation, our theoretical model predicts that non-compliance is less ...

    2023| Laszlo Goerke, Markus Pannenberg
  • SOEPpapers 1200 / 2023

    Is There a Desired Added Worker Effect? Evidence from Involuntary Job Losses

    Existing research has found little to no evidence for an added workereffect. However, studies to date have only analysed individuals’ actual labor supply responses to their partners’ job loss, neglecting to consider a potential mismatch between desired and actual labor supply adjustments. Using data from the German Socio-Economic Panel (SOEP), we study individuals’ changes in actual and desired working ...

    2023| Mattis Beckmannshagen, Rick Glaubitz
  • Statement

    Tarifeinigung im öffentlichen Dienst ist nur eine Notlösung

    Bund, Kommunen und Gewerkschaften haben sich auf einen neuen Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst geeinigt. Dazu eine Einschätzung von Marcel Fratzscher, Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin):

    24.04.2023| Marcel Fratzscher
  • Pressemitteilung

    Homeoffice sorgt für deutlich mehr Aktionär*innen in Deutschland

    DIW-Studie auf Basis von SOEP-Daten zeigt: Homeoffice-Nutzung im Corona-Jahr 2020 hat Zahl der Aktionär*innen in Deutschland deutlich gesteigert – Aktienbesitz breiter über verschiedene Einkommensgruppen verteilt – Entwicklung hat Potenzial, Einkommens- und Vermögensungleichheit langfristig zu reduzieren Rund fünf Prozent der arbeitenden Bevölkerung in Deutschland haben im Corona-Jahr 2020 das erste ...

    29.03.2023
4908 Ergebnisse, ab 1
keyboard_arrow_up