Direkt zum Inhalt

Suche

clear
0 Filter gewählt
close
Gehe zur Seite
remove add
771 Ergebnisse, ab 1
Berlin Applied Micro Seminar (BAMS)

Floating population: consumption and location choices of rural migrants in China

28.02.2022| Yanos Zylberberg (University of Bristol)
Pressemitteilung

TouristInnen lassen sich nur von strengen Reisebeschränkungen abschrecken, Appelle und Warnungen reichen nicht

DIW-Studie untersucht am Beispiel Mallorca den Einfluss der Corona-Pandemie sowie Maßnahmen zu ihrer Eindämmung auf Passagierflugverkehr – Reiseverbote und Quarantänepflichten beeinträchtigten Flugverkehr nach Mallorca erheblich – Corona-Regeln in Urlaubsregion wie Maskenpflicht oder Ausgangssperren haben keinen Effekt – Veröffentlichung von Inzidenzen im ...

29.09.2021
Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung 1 / 2022

Urbaner Boden: Editorial

2022| Julian Degan, Bernhard Emunds
Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung 1 / 2022

Der Markt für Wohnbauland – Preisentwicklung und Marktgeschehen unter besonderer Berücksichtigung der größten Städte

Der Beitrag befasst sich mit der Preisentwicklung und dem Marktgeschehen von Wohnbauland in Deutschland mit besonderem Fokus auf die größten Städte. Er zeigt auf, welche Faktoren für die starke Preisentwicklung verantwortlich sind und welche Folgen dadurch für die Bezahlbarkeit des Wohnens entstehen. Es kann aufgezeigt werden, dass in den letzten Jahren immer weniger Verkäufe von Wohnbauland in den ...

2022| Peter Ache, Matthias Waltersbacher
Externe referierte Aufsätze

Wohlstand schaffen oder verteilen? Ein kurzer Blick auf Wahl- und Regierungsprogramme

Wirtschaftspolitik in einer sozialen Marktwirtschaft möchte Wohlstand schaffen und verteilen. Dies zeigt sich in den Wahl- und Regierungsprogrammen auf Bundesebene seit 2002, allerdings mit sehr unterschiedlichen Akzenten. Zur Analyse wird deshalb die relative Häufigkeit der Begriffe „Soziales“ und „Wettbewerb“ in Programmen errechnet. Der daraus gebildete S/W-Koeffizient zeigt die Positionierung ...

In: Wirtschaftsdienst 102 (2022), 5, S. 374-378 | Lukas Menkhoff
Brown Bag Seminar Industrial Economics

Brothers in Arms: The Value of Coalitions in Sanctions Regimes

This paper provides novel empirical results on the welfare impact of sanctions when countries coordinate their sanctions packages. To do so, weconduct simulations with the Caliendo and Parro (2015) CGE model of the world economy that provides changes in welfare under different hypothetical setups of sanctions coalitions. Focusing on the 2012 wave of sanctions against Iran and the 2014 sanctions...

07.04.2022| Sonali Chowdhry, Kiel Institute for the World Economy
Externe Monographien

Ein Mietkauf-Modell für NRW: Vorschlag für eine praktische Umsetzung: Eine Studie im Auftrag der FDP-Landtagsfraktion NRW

Berlin: empirica, 2021, 26 S. | Reiner Braun, Markus M. Grabka
Blog Marcel Fratzscher

Der blinde Glaube an das Primat des Marktes hat katastrophale Folgen

Wer die Schuld an der derzeitigen Schieflage dem Staat anlastet, liegt falsch. Deregulierung ist nicht die Lösung. Aber auch Rufe nach mehr Umverteilung sind fehlgeleitet. Corona zeigt, dass wir die Aufgaben des Staates und sein Verhältnis zum Markt neu regeln müssen. ”Die meist verhassten Worte sind: ’Wir sind von der Regierung und hier, um zu helfen’”, so beschrieb ...

29.12.2021| Marcel Fratzscher
Zeitungs- und Blogbeiträge

Der blinde Glaube an das Primat des Marktes hat katastrophale Folgen

In: Die Welt (29.12.2021), S. 11 | Marcel Fratzscher
Zeitungs- und Blogbeiträge

Spekulative Übertreibungen

In: Fuldaer Zeitung (05.01.2022), S. 6 | Konstantin A. Kholodilin
771 Ergebnisse, ab 1
keyboard_arrow_up