DIW Berlin: Suche

Suche

clear
418 Ergebnisse, ab 1
Bericht

Neues Vierteljahrsheft zur Wirtschaftsforschung: Stupsen und Schubsen (Nudging) : Beispiele aus Altersvorsorge, Gesundheit, Ernährung

Wir Menschen handeln in alltäglichen Situationen routiniert und automatisiert. So entscheiden die meisten selbstverständlich, ihren Arbeitslohn nicht sofort „auf den Kopf zu hauen“; sie teilen ihn für den Lebensunterhalt bis zum nächsten Lohntag auf. Aber Finanzwissen und Vernunft reichen oft nicht aus, um auch für die ferne Zukunft vorzusorgen. Das ist ...

16.01.2019| Dorothea Schäfer
Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung 2 / 2018

Nudging und soziales Engagement: wie kann Nudging dazu beitragen, die Spendenbereitschaft zu erhöhen?

Nudging hat das Potential, soziales Engagement zu erhöhen. In diesem Beitrag wird ausgehend von einigen Feldexperimenten diskutiert, wie vorgegebene Standards, Anker, Erinnerungen und weitere Methoden des Nudgings die Entscheidung, Geld für ...Nudgin

2018| Maja Adena
SOEPpapers 1026 / 2019

Willingness to Take Risk: The Role of Risk Conception and Optimism

We show that the disposition to focus on favorable or unfavorable outcomes of risky situations affects willingness to take risk as measured by the general risk question. We demonstrate that this disposition, which we call risk conception, is strongly

2019| Thomas Dohmen, Simone Quercia, Jana Willrodt
Berlin IO Day

The 11th Berlin IO Day

The Berlin IO Day is a one-day workshop sponsored by the Berlin Centre for Consumer Policies (BCCP) and supported by the Berlin's leading academic institutions, including DIW Berlin, ESMT Berlin, Humboldt-Universität zu Berlin, and Technische ...

15.03.2019| Giacomo Calzolari, Tobias Gamp, Alessandro Iaria, Pasquale Schiraldi, Nicholas Schutz
Bericht

Evaluierungsbericht zur Mietpreisbremse vorgestellt

Seit 2015 kann in Deutschland auf sogenannten angespannten Wohnungsmärkten eine Mietpreisbremse eingeführt werden. Was hat das Gesetz, das Mieterinnen und Mieter vor übermäßigen Mietpreissteigerungen schützen soll, gebracht? Wirkt es oder muss das Gesetz weiterentwickelt werden? Im Auftrag des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) hat ..

24.01.2019| Claus Michelsen
Berlin Applied Micro Seminar (BAMS)

How Effective Is Black-box Digital Consumer Profiling and Audience Delivery?: Evidence from Field Studies

BAMS is a joint seminar by the DIW Berlin, the Hertie School of Governance, the HU Berlin and the WZB.

04.02.2019| Catherine E. Tucker (Massachusetts Institute of Technology)
Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung 2 / 2018

Das Nudging-Konzept und die Altersvorsorge: der Blick zu knuff und puff in Schweden

Wir nehmen die Bedeutung verhaltensökonomischer Erkenntnisse für den sozialpolitisch relevanten Bereich der Alterssicherung in den Blick. Zunächst stellen wir aktuelle Daten zur Entwicklung der Altersvorsorge in Deutschland vor, insbesondere seit der

2018| Marlene Haupt, Werner Sesselmeier, Aysel Yollu-Tok
Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung 2 / 2018

Die Deutschlandrente: Wirksamkeit und Legitimität eines Nudges

Der demografische Wandel wird die umlagefinanzierte gesetzliche Rentenversicherung in den kommenden Jahrzehnten stark belasten. Bisherige Rentenreformen zielten daher darauf ab, durch steuerliche Förderung die zusätzliche kapitalgedeckte ...Demograph

2018| Andreas Knabe, Joachim Weimann
Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung 2 / 2018

Nudging durch Debiasing in der freiwilligen Altersvorsorgeplanung: Emotionsregulation als Grundlage für verhaltensbasierte Basisinformationsblätter

Die Einführung standardisierter Basisinformationsblätter zu Beginn des Jahres 2018 zielt darauf ab, die Eigenschaften verpackter Anlageprodukte für Kleinanleger/-innen und Versicherungsanlageprodukte (PRIIP) verständlich und vergleichbar zu machen. .

2018| Thomas Hartung, Carl-Georg Christoph Luft
Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung 2 / 2018

"Gesund gestupst" durch Gesundheits-Apps? Risiken und Nebenwirkungen einer Vielzahl von Einflussnahmen auf die Entscheidungsarchitektur

Gesundheits-Apps werden mittlerweile von vielen Menschen alltäglich genutzt. Diese Apps zielen auf die Förderung einer gesunden Lebensweise. Ausgehend von einem weiten Verständnis von Nudging als Methode, um Menschen in erwünschte Richtungen zu ...Mo

2018| Remi Maier-Rigaud, Sarah-Lena Böning
418 Ergebnisse, ab 1