Suche

clear
985 Ergebnisse, ab 1
Monographien

Forschung und Entwicklung in Wirtschaft und Staat: Deutschland im internationalen Vergleich

Berlin: Expertenkommission Forschung und Innovation, 2020, VII, 141 S.
(Studien zum deutschen Innovationssystem ; 2020,2)
| Birigt Gehrke, Ulrich Schasse, Heike Belitz, Verena Eckl, Gero Stenke
Video

Nachgeforscht bei Alexander Kritikos : Wählerwanderungen und Wählerstruktur

Trotz relativ großer Stammwählerschaften verbuchten CDU/CSU und SPD bei der Bundestagswahl 2017 starke Verluste, weil sich viel mehr frühere Wähler und Wählerinnen abwandten als neue hinzukamen. Vor allem Beschäftigte mit Tätigkeiten mittlerer Qualifikation sowie Personen im Ruhestand kehrten ihnen den Rücken. Das zeigen Auswertungen des Sozio-oekonomischen Panels von Alexander Kritikos.

21.04.2020| Nachgeforscht
Weitere Aufsätze

Szenario

In: Hans Heinrich Blotevogel ... (Hrsg.) , Handwörterbuch der Stadt- und Raumentwicklung: Band 4: S-Z
Hannover : Akademie für Raumforschung und Landesplanung
S 2641-2646
| Martin Gornig
DIW Wochenbericht 31 / 2019

Deutsche Wirtschaft muss mehr in ihr Wissenskapital investieren

Die Leistungsfähigkeit der deutschen Wirtschaft beruht auf ihren wissensintensiven Industrie- und Dienstleistungsunternehmen. Dennoch ist der Einsatz von Wissenskapital als wichtiger Treiber von Innovationen und Produktivität in Deutschland im Vergleich zu anderen europäischen Ländern und den USA mittlerweile eher gering. Deutlich zurück liegt das Land vor allem im Dienstleistungssektor. Aber selbst ...

2019| Heike Belitz, Martin Gornig
DIW Wochenbericht 31 / 2019

Vielleicht hat der Erfolg die deutschen Unternehmen müde gemacht: Interview

2019| Martin Gornig, Erich Wittenberg
DIW Weekly Report 31 / 2019

German Economy Needs to Invest More in Knowledge Capital

The efficiency of the German economy is powered by its knowledge-intensive industrial and services sectors. Yet the use of knowledge capital to drive innovation and productivity in Germany is rather low compared to other European countries and the United States. Germany is clearly lagging behind, especially in the services sector. The same applies to the industrial sector, where German businesses are ...

2019| Heike Belitz, Martin Gornig
Weitere Aufsätze

Zur Forschungsethik gehört auch eine "Ethik der Politikberatung"

In: Makroökonomie im Dienste der Menschen : Festschrift für Gustav A. Horn
Marburg: Metropolis Verl.
S. 115-126
Schriften der Keynes-Gesellschaft ; 14
| Gert G. Wagner
DIW Applied Micro Seminar

What do we want? And when do we want it? Alternative objectives and their implications for experimental design.

Summary:  This talk will provide a survey of several papers on the theory and practice of experimental design. I will compare different objectives (estimator precision, outcomes of participants, informing policy choice to maximize average outcomes, and informing policy choice to maximize utilitarian welfare), and their implications for experimental design. I will consider heuristic...

24.04.2020| Maximilian Kasy, University of Oxford
SOEP Brown Bag Seminar

Barriers to humanitarian migration, traumatic events and integration outcomes: Evidence from Germany

In this study we estimate the hidden cost of restrictive migration policies and highlight the need for health-related support among refugees. The traumatic events asylum seekers experience at origin due to exposure to violent conflict and during the journey to the EU may have lasting negative effects on their economic and social integration in the destination country. We hypothesize that...

20.05.2020| Teresa Freitas-Monteiro (PhD Candidate, IAB), Lars Ludolph (PhD Candidate, LSE)
985 Ergebnisse, ab 1