Suche

clear
1034 Ergebnisse, ab 1
Statement

Bundesverfassungsgericht setzt klares Signal für Klimaschutz als Grundrechtsfrage

Das Bundes-Klimaschutzgesetz greife zu kurz, urteilte heute das Bundesverfassungsgericht. Der Bund müsse nachbessern. Energieökonomin Claudia Kemfert, Leiterin der Abteilung Energie, Verkehr, Umwelt am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin), kommentiert die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts wie folgt:

29.04.2021| Claudia Kemfert
Statement

Neues EU-Klimaziel ist nicht ausreichend

Die EU hat heute die Einigung auf ein neues Klimaziel für das Jahr 2030 bekannt gegeben. Dazu ein Statement von Claudia Kemfert, Energieökonomin und Leiterin der Abteilung Energie, Verkehr, Umwelt am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin):

21.04.2021| Claudia Kemfert
Statement

Strategie der Bundesregierung kann Sustainable Finance endlich voran bringen

Die Bundesregierung hat heute eine Sustainable-Finance-Strategie vorgelegt. Dazu ein Statement von Karsten Neuhoff, Leiter der Abteilung Klimapolitik am DIW Berlin und Mitglied im Sustainable-Finance-Beirat der Bundesregierung sowie der Wissenschaftsplattform Sustainable Finance:

05.05.2021| Karsten Neuhoff
Monographien

Weather-Related Disasters, Rural Livelihoods and Off-Farm Self-Employment: Three Essays in Development Microeconomics

Der Klimawandel ist eine globale Herausforderung, aber seine Auswirkungen sind besonders stark in Entwicklungsländern zu spüren. So erleiden arme Menschen deutlich höhere Verluste, weil sie Extremereignissen stärker ausgesetzt sind und weniger Ressourcen für Anpassung und Schockbewältigung haben. Trotz der weitreichenden Auswirkungen des Klimawandels auf Haushalte in Entwicklungsländern ist die aktuelle ...

Berlin: Humboldt-Univ., 2020, 183 S. | Katharina Lehmann-Uschner
Zeitungs- und Blogbeiträge

Vorgegaukelte Neutralisierung

In: Handelsblatt (09.03.2021, S. 10 | Claudia Kemfert
Statement

Verschärftes Klimaziel ist wichtiger Erfolg für Europa

Die EU-Staaten haben ihr Ziel zur Begrenzung des Ausstoßes von Treibhausgasen deutlich verschärft. Dazu ein Statement von Karsten Neuhoff, Leiter der Abteilung Klimapolitik am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin):

11.12.2020| Karsten Neuhoff
Weitere Aufsätze

Great Green Transition and Finance

European governments are struggling to regain economic strength in the coronavirus pandemic as in many countries the number of new infections seems to gradually subside. Growth rates deep in the red call for a reconstruction programme when the crisis is finally manageable and economic activity can resume. Amidst this, there are again infl uential groups that claim “this is not the time to insist on strict ...

In: Intereconomics 55 (2020), 3, S. 181-186 | Claudia Kemfert, Dorothea Schäfer, Willi Semmler
DIW Wochenbericht 38 / 2020

Grüne Bundesanleihen brauchen grüne Investitionen: Kommentar

2020| Franziska Schütze
Nachrichten [Klimapolitik]

Master Thesis at DIW Berlin's Climate Policy Department

18.02.2020| Nils May, Franziska Schütze
Nachrichten [Klimapolitik]

Master Thesis at DIW Berlin's Climate Policy Department

18.02.2020| Nils May, Franziska Schütze
1034 Ergebnisse, ab 1
keyboard_arrow_up