Direkt zum Inhalt

Suche

clear
0 Filter gewählt
close
Gehe zur Seite
remove add
1183 Ergebnisse, ab 1
Statement

Habecks Klimapläne gehen in richtige Richtung, sind aber noch unzureichend

Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck hat heute seine „Eröffnungsbilanz“ für den Klimaschutz vorgestellt. Es folgt eine Einordnung von Claudia Kemfert, Leiterin der Abteilung Energie, Verkehr, Umwelt am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin):

11.01.2022| Claudia Kemfert
Blog Marcel Fratzscher

Am Geld wird es nicht scheitern

Der Umbau der Wirtschaft kostet – die Mittel zu mobilisieren ist aber nicht das größte Problem. Vielmehr muss die neue Bundesregierung einer Versuchung widerstehen. Die nächsten vier Jahre werden entscheidend dafür sein, wie Deutschland in 20 bis 40 Jahren dasteht, ob die Klimaschutzziele erreicht und die Wettbewerbsfähigkeit gestärkt werden können. Dass eine ...

19.11.2021| Marcel Fratzscher
Blog Marcel Fratzscher

Schluss mit den gigantischen Subventionen für Kohle, Öl und Gas

Die ökologische Transformation ist weniger teuer, als viele annehmen. Es wären ausreichend Finanzmittel vorhanden, wenn die Preise für fossile Energieträger stiegen. Die Empörung über steigende Energiepreise nimmt zu. Nicht nur das Benzin an der Zapfsäule wird teurer, viele Familien befürchten auch einen starken Anstieg der Heizkosten im bevorstehenden Winter. ...

02.11.2021| Marcel Fratzscher
Statement

COP26 – Deutschland sollte mit Klima-Allianz entschlossen vorangehen

Die Herausforderungen der UN-Klimakonferenz in Glasgow kommentiert Claudia Kemfert, Energieökonomin und Leiterin der Abteilung Energie, Verkehr, Umwelt am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin), wie folgt:

01.11.2021| Claudia Kemfert
Blog Marcel Fratzscher

Schluss mit den Klima-Mythen

Die neue Bundesregierung braucht ein neues Narrativ für die Klimaschutzpolitik. Entschiedenes Handeln statt falscher Spaltung ist unsere einzige Option für eine Zukunft. Die Klimakonferenz COP26 wird die hohen Erwartungen voraussichtlich nicht erfüllen. Aber gerade deshalb ist es nun dringender denn je, dass die neue Bundesregierung noch deutlich konsequenter und entschiedener den Klimaschutz ...

05.11.2021| Marcel Fratzscher
Zeitungs- und Blogbeiträge

Schluss mit den Klima-Mythen

In: Die Zeit (05.11.2021), [Online-Artikel] | Marcel Fratzscher
Bericht

Neues von der Wissenschaftsplattform Sustainable Finance

Zum Start ins zweite Projektjahr widmen sich die Mitglieder der Wissenschaftsplattform in Policy Brief 9/2021 der überarbeiteten Sustainable-Finance-Strategie der EU. Ihr Fazit: Die Strategie bietet vielversprechende Ansätze, lässt aber an vielen Stellen Dynamik und Dringlichkeit vermissen. Darüber hinaus freut sich das Forschungsnetzwerk über ein neu gestaltetes Erscheinungsbild sowie ...

18.10.2021| Franziska Schütze, Bastian Tittor
Pressemitteilung

Klimaschutzgesetz muss ergänzt werden, damit Klimaneutralität erreicht werden kann

Wirksamkeit des Klimaschutzgesetzes laut Analyse des DIW Berlin und der Stiftung Umweltenergierecht noch nicht ausreichend – Exakte Emissionsminderungsdaten zu verzögert, um bei Zielverfehlung wirkungsvoll gegenzusteuern – Externe Faktoren wie Pandemie überlagern klimapolitische Fortschritte – Ergänzende Frühindikatoren erforderlich – Mit ihnen könnten ...

13.10.2021
1183 Ergebnisse, ab 1
keyboard_arrow_up