Suche

clear
1367 Ergebnisse, ab 1
Zeitungs- und Blogbeiträge

Familien nicht mit der Gießkanne fördern

In: Frankfurter Allgemeine Zeitung (29.12.2020), [Online-Artikel] | C. Katharina Spieß, Sabine Walper
Zeitungs- und Blogbeiträge

Corona-taugliches Elterngeld

In: die tageszeitung (08.04.2020), [Online-Artikel] | Mathias Huebener
Publikation

Aufsatz “Parental Labour Supply Responses to the Abolition of Day Care Fees” im Journal of Economic Behavior & Organization veröffentlicht

Wie wirken sich Kita-Gebührenabschaffungen auf das Arbeitsangebot von Eltern aus? Mathias Huebener, Astrid Pape und C. Katharina Spieß gehen in dem wissenschaftlichen Aufsatz "Parental Labour Supply Responses to the Abolition of Day Care Fees" dieser Frage nach und untersuchen den Effekt von Kita-Gebührenabschaffungen in Deutschland. Verschiedene Bundesländer haben in den vergangenen ...

10.11.2020| Mathias Huebener, C. Katharina Spieß
Konferenz

50-jähriges Bestehen des Wissenschaftlichen Beirats für Familienfragen

Aus Anlass des 50-jährigen Bestehens des Wissenschaftlichen Beirats für Familienfragen beim Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) laden wir Sie herzlich ein, gemeinsam mit renommierten Vertreterinnen und Vertretern aus Politik, Familienverbänden, Wissenschaft und Gesellschaft über nachhaltige Politikberatung zu reflektieren.

13.11.2020| BMin Dr. Franziska Giffey, Prof. Dr. Irene Gerlach, Prof. Dr. med. Jörg M. Fegert, C. Katharina Spieß
DIW Berlin - Politikberatung kompakt 163 / 2021

Zusammenhalt in Corona-Zeiten: familienwissenschaftliche Perspektiven

2021| C. Katharina Spieß, Daniel Deckers, Jörg M. Fegert (Hrsg.)
Forschungsprojekt

PAGE

Project PAGE focuses on the effects of the benefit amount that is paid monthly to parents taking parental leave in Germany. The monthly amount is usually between 65 percent and 100 percent of the leave-taking parent’s net earnings in the pre-birth period. The project examines whether eligibility for a higher/lower monthly amount changes the decision to take leave and if there are...

Aktuelles Projekt| Bildung und Familie
Forschungsprojekt

Großeltern und Enkelbetreuung

Mehr als die Hälfte aller Klein- und Vorschulkinder mit berufstätigen Müttern werden regelmäßig von ihren Großeltern betreut. Neben regelmäßigen Betreuungstätigkeiten springen Großeltern oft in Notfallsituationen ein – etwa im Krankheitsfall oder wenn die Kita geschlossen ist. Dass Großeltern eine wichtige Rolle im „Betreuungs...

Aktuelles Projekt| Bildung und Familie
Externe referierte Aufsätze

Fewer Siblings, More Wealth? Sibship Size and Wealth Attainment

This study examines the association between sibship size and wealth in adulthood. The study draws on resource dilution theory and additionally discusses potentially wealth-enhancing consequences of having siblings. Data from the German Socio-Economic Panel Study (SOEP, N = 3502 individuals) are used to estimate multilevel regression models adjusted for concurrent parental wealth and other important ...

In: European Journal of Population 35 (2019), 5, S. 959–986 | Philipp M. Lersch
Publikation

Politikberatung kompakt erschienen

Mitglieder des Wissenschaftlichen Beirats für Familienfragen beim BMFSFJ zeigen Ansatzpunkte für die Familienpolitik der nächsten Jahre auf. Bundesfamilienministerin Franziska Giffey hat sich dazu am 19. Februar mit den Mitgliedern des Beirats ausgetauscht. Link zum Dokument Aktuelle Meldung des BMFSFJ

23.02.2021| C. Katharina Spieß
Bericht

FamilienMonitor_Corona (3): Etwas weniger große Sorgen bei den Eltern

Es liegen neue Ergebnisse des FamilienMonitor_Corona für die erste Februarhälfte vor. Die Befragungen, die vom 3. bis 16. Februar 2021 stattfanden, fallen in den Zeitraum sinkender Corona-Infektionszahlen und einer gleichzeitig weiteren Verbreitung der ansteckenderen britischen Variante des Corona-Virus. Am 10. Februar gab es eine weitere Bund-Länder-Konferenz, die eine Verlängerung ...

22.02.2021| C. Katharina Spieß
1367 Ergebnisse, ab 1
keyboard_arrow_up