Suche

clear
423 Ergebnisse, ab 1
Medienbeitrag

Konjunkturpaket: Zum Schaden einer ganzen Generation

Obwohl sich die Erneuerbaren Energien am Markt behaupten, wird ihnen auf politischer Ebene das Leben schwer gemacht. Deshalb braucht es dringend eine EEG-Version 4.0.

08.06.2020| C. Katharina Spieß
Pressemitteilung

ÖkonomInnen richten bildungspolitischen Appell an die Politik

92 ÖkonomInnen aus dem Bereich der Bildungsforschung in Deutschland unterzeichnen bildungsökonomischen Aufruf – Gravierende Folgen der Kita- und Schulschließungen, Bildungsungleichheiten könnten steigen – Maßnahmen nötig, um auch zu Hause alle Kinder und Jugendlichen zu erreichen – Kita- und Schulbesuch sollte für alle Gruppen zumindest zeitweise ...

05.05.2020
Dossiers

Dossier Vereinbarkeit von Familien- und Erwerbsarbeit

Die Erwerbstätigkeit von Müttern hat seit der Jahrtausendwende mit dem Ausbau von Kinderbetreuungsangeboten stark zugenommen. Da Erwerbsunterbrechungen und Teilzeitarbeit insbesondere von Müttern nach der Geburt ihrer Kinder eine wesentliche Ursache für Karriereeinbußen, den Gender Pay Gap und auch die Gefahr von Altersarmut sind, ist diese Entwicklung zu begrüß...

22.07.2020
Dossiers

Dossier Wirkungen von Schulreformen

Debatten um die Länge der Gymnasialschulzeit und andere Schulformen sind nur einige Beispiele für Veränderungen im Schulsystem, die sich auf den Bildungserfolg und den weiteren Werdegang von Kindern auswirken können. Die Forschungs- und Transferarbeiten zu diesem Themen werden in diesem Dossier zusammengetragen. Die schulische Bildung hat weiterreichende Folgen für die...

13.05.2020
Dossiers

Dossier Ungleichheiten bei der Hochschulbildung

Die Zahl der Studierenden steigt stetig. Nach wie vor ist der Anteil derjenigen, die sich mit einer Hochschulzugangsberechtigung für ein Studium entscheiden unter Abiturienten, deren Eltern keine akademische Ausbildung haben geringer als für solche, die aus einem Akademikerhaushalt kommen. Der gleiche Zusammenhang zeigt sich beim Übergang in ein Masterstudium. Dieser Zusammenhang...

20.05.2020
Zeitungs- und Blogbeiträge

Ungleichheiten im Privatschulbesuch nehmen zu – es lohnt sich genauer hinzusehen!

In: Quergedacht (25.07.2019), [Online-Artikel] | C. Katharina Spieß, Elena Ziege
Externe referierte Aufsätze

Increased Instruction Time and Stress-Related Health Problems among School Children

While several studies suggest that stress-related mental health problems among school children are related to specific elements of schooling, empirical evidence on this causal relationship is scarce. We examine a German schooling reform that increased weekly instruction time and study its effects on stress-related outpatient diagnoses from the universe of health claims data of the German Social Health ...

In: Journal of Health Economics 70 (2020), 102256, 13 S. | Jan Marcus, Simon Reif, Amelie Wuppermann, Amélie Rouche
Konferenz

BIEN Jahrestagung Bildung - Einflüsse, Wirkungen und Erträge

Am 30. September und 1. Oktober 2019 fand am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) die sechste Jahrestagung des Berliner Netzwerk für interdisziplinäre Bildungsforschung (BIEN) statt. Die Tagung stand unter dem Motto „Bildung – Einflüsse, Wirkungen und Erträge“ und hatte zum Ziel, eine gemeinsame Diskussion von Synergien und...

30.09.2019| Petra Stanat, Herman van de Werfhorst
Kommentar

Gute-Kita-Gesetz: Besser Qualitäts- als Gebührenwettbewerb! Kommentar von C. Katharina Spieß

Das sogenannte Gute-Kita-Gesetz gibt es nicht mehr nur auf dem Papier – langsam kommt es auch in der Praxis an. Mit Bremen hat Ende April das erste Bundesland einen ent-sprechenden Vertrag mit dem Bund geschlossen: In diesem und im nächsten Jahr erhält der Stadtstaat etwa 45 Millionen Euro. Die Bundesländer können entsprechend ihrer Bedarfe aus einem „Baukasten“ ...

07.05.2019| C. Katharina Spieß
Weitere Aufsätze

Mehr Platz für Kitas und Schulen!

In: Wirtschaftsdienst 100 (2020), 6, S. 394 | C. Katharina Spieß
423 Ergebnisse, ab 1