Suche

clear
1069 Ergebnisse, ab 1
DIW aktuell ; 66 / 2021

Corona-Pandemie: Vertrauensvolle Menschen sind eher zur Impfung bereit und halten sich eher an AHA-Regeln

In von Unsicherheit geprägten Zeiten wie der COVID-19-Pandemie ist Vertrauen in die Mitmenschen eine wichtige gesellschaftliche Ressource: Denn die Pandemie kann nicht durch einzelne Institutionen oder Personen, sondern nur durch breite gesellschaftliche Kooperation überwunden werden. Wie aktuelle Ergebnisse der SOEP-CoV-Studie zeigen, ist das Vertrauen in andere auch in Zeiten der Pandemie in Deutschland ...

2021| Jule Adriaans, Philipp Eisnecker, Martin Kroh, Simon Kühne
Blog Marcel Fratzscher

Wir müssen die globale Kooperation stärken

Denken in nationalen oder nur europäischen Scheuklappen wird uns bei der Bewältigung der Corona-Pandemie oder der Klimakrise nicht helfen. Im Gegenteil, es rächt sich. Dieser Text erschien erstmals am 25. März 2021 in der Zeit Online-Kolumne Fratzschers Verteilungsfragen. Die Empörung in Deutschland ist groß, dass einige wenige Länder deutlich schneller bei den Impfungen ...

29.03.2021| Marcel Fratzscher
Externe referierte Aufsätze

Mental Health Outcomes of Adults Born Very Preterm or with Very Low Birth Weight: A Systematic Review

Preterm birth research is poised to explore the mental health of adults born very preterm(VP;

In: Seminars in Fetal & Neonatal Medicine 25 (2020), 3, 101113, 15 S. | Rachel Robinson, Marius Lahti-Pulkkinen, Daniel D. Schnitzlein, Falk Voit, Polina Girchenko, Dieter Wolke, Sakari Lemola, Eero Kajantie, Kati Heinonen, Katri Räikkönen
Blog Marcel Fratzscher

Politik setzt ihre Corona-Strategie zu zögerlich und zu zaghaft um

Der Regierung gelingt ihre Strategie im zweiten Lockdown nicht. Die Politik muss jetzt Konsequenzen ziehen. Dieser Beitrag erschien am 9. Februar 2021 als Gastbeitrag im Tagesspiegel. Die Aussage der Bundeskanzlerin, „dass im Großen und Ganzen nichts schiefgelaufen“ sei beim Umgang der Politik mit der Pandemie, ist bei vielen auf Widerspruch gestoßen. Um eine weitere Eskalation ...

09.02.2021| Marcel Fratzscher
Blog Marcel Fratzscher

Der moralische Kompass in der Pandemie

An wen wird der knappe Impfstoff verteilt? Sollen Geimpfte wieder mehr Freiheiten bekommen? In der Corona-Krise wird versucht, Ethik gegen Wirtschaft und Grundrechte abzuwägen und auch auszuspielen. Dabei gibt es für die notwendige Debatte bessere Argumente. Dieser Beitrag erschien am 8. Februar 2021 als Gastbeitrag in der Süddeutschen Zeitung und auf sueddeutsche.de. Eine hitzige Debatte ...

09.02.2021| Marcel Fratzscher
DIW aktuell

Covid-19: Mehrheit der Deutschen würde sich freiwillig impfen lassen, die Hälfte ist für eine Impfpflicht

Nur ein wirksamer Impfstoff gegen Covid-19 wird langfristig die Pandemie eindämmen können. Doch fraglich ist, ob dieser Impfstoff dann auch von der Bevölkerung akzeptiert wird, also ob sich genug Menschen freiwillig impfen lassen würden, um eine Herdenimmunität zu erreichen. Auf der Basis einer SOEP-Zusatzbefragung zu Covid-19 im Juni und Juli zeigt sich, dass sich 70...

26.10.2020| Daniel Graeber, Carsten Schröder
DIW aktuell ; 54 / 2020

Covid-19: Mehrheit der Deutschen würde sich freiwillig impfen lassen, die Hälfte ist für eine Impfpflicht

Nur ein wirksamer Impfstoff gegen Covid-19 wird langfristig die Pandemie eindämmen können. Doch fraglich ist, ob dieser Impfstoff dann auch von der Bevölkerung akzeptiert wird, also ob sich genug Menschen freiwillig impfen lassen würden, um eine Herdenimmunität zu erreichen. Auf der Basis einer SOEP-Zusatzbefragung zu Covid-19 im Juni und Juli zeigt sich, dass sich 70 Prozent der Deutschen freiwillig ...

2020| Daniel Graeber, Christoph Schmidt-Petri, Carsten Schröder
DIW Wochenbericht 43 / 2020

Erhalt der Corona-Solidarität schützt Wirtschaft am besten: Kommentar

2020| Marcel Fratzscher
DIW Wochenbericht 14 / 2020

Reflexe aus der Finanzkrise sind nicht genug! Kommentar

2020| Jan Philipp Fritsche, Patrick Christian Harms
Diskussionspapiere 1958 / 2021

Physician Effects in Antibiotic Prescribing: Evidence from Physician Exits

Human antibiotic consumption is considered the main driver of antibiotic resistance. Reducing human antibiotic consumption without compromising health care quality poses one of the most important global health policy challenges. A crucial condition for designing effective policies is to identify who drives antibiotic treatment decisions, physicians or patient demand. We measure the causal effect of ...

2021| Shan Huang, Hannes Ullrich
1069 Ergebnisse, ab 1
keyboard_arrow_up