DIW Berlin: Suche

Suche

clear
198 Ergebnisse, ab 1
Pressemitteilung

Wenn die Medien negativ berichten, sinkt die Risikobereitschaft der Menschen

Wenn Zeitungen, Hörfunk- und TV-Sender verstärkt negativ über die wirtschaftliche Lage berichten, sinkt die Risikobereitschaft der Menschen. Zeichnen die Medien hingegen ein positives Bild, sind sie eher bereit, Wagnisse einzugehen. ..

04.07.2018
Pressemitteilung

Studie: Volksvertreter sind risikofreudiger als das Volk

Survey von Mitgliedern des Deutschen Bundestags und von Abgeordneten in vier Landtagen zeigt empirisch die erhöhte Risikobereitschaft von Politikerinnen und Politikern Mitglieder des Deutschen Bundestags und Landtagsabgeordnete sind einer ...Di

13.06.2018
Medienbeitrag

Genetische Analysen implizieren keineswegs Unmenschlichkeit – im Gegenteil

Genetische Unterschiede sind ein Argument für den Sozialstaat Mitte Januar 2019 ist in der Fachzeitschrift Nature Genetics ein Aufsatz zu den genetischen Grundlagen der menschlichen Risikobereitschaft online gegangen, an dem zwei der Autoren ..

21.01.2019| Gert G. Wagner
SOEP Brown Bag Seminar

2D:4D and Economic Preferences in a Large Representative Sample of Germans

Over the last decade, there has been a growing interest in the association between 2D:4D, a putative marker for prenatal testosterone exposure, and economic preferences. The results are mixed, and part of the inconclusiveness may come from the ...

17.07.2019| Levent Neyse
DIW Applied Micro Seminar

Elementary and Middle School Principal Effects on Future Academic, Behavioral and Labor-Market Outcomes

07.12.2018| Steven Rivkin, University of Illinois at Chicago
DIW Applied Micro Seminar

Daycare Choice and Ethnic Diversity: Evidence from a Randomized Survey

29.03.2019| Mette Gørtz, University of Copenhagen
SOEPpapers 951 / 2017

Uncovering the Power of Personality to Shape Income

The notion of person-environment fit implies that personal and contextual factors interact in influencing important life outcomes. Using data from 8,458 employed individuals, we examined the combined effects of individuals' actual personality traits

2017| Jaap J. A. Denissen, Wiebke Bleidorn, Marie Hennecke, Maike Luhmann, Ulrich Orth, Jule Specht, Julia Zimmermann
Externe referierte Aufsätze

Validation of the Narcissistic Admiration and Rivalry Questionnaire Short Scale (NARQ-S) in Convenience and Representative Samples

Due to increased empirical interest in narcissism across the social sciences, there is a need for inventories that can be administered quickly while also reliably measuring both the agentic and antagonistic aspects of grandiose narcissism. In this ..

In: Psychological Assessment 30 (2018), 1, S. 86-96 | Marius Leckelt, Eunike Wetzel, Tanja M. Gerlach, Robert A. Ackerman, Joshua D.Miller, William J. Chopik, Lars Penke, Katharina Geukes, Albrecht C. P. Küfner, Roos Hutteman, David Richter, Karl-Heinz Renner, Marc Allroggen, Courtney Brecheen, W. Keith Campbell, Igor Grossmann, Mitja D. Back
Berlin Applied Micro Seminar (BAMS)

Moral Hazard: Experimental Evidence from Tenancy Contracts

BAMS is a joint seminar by the DIW Berlin, the Hertie School of Governance, the HU Berlin and the WZB.

05.03.2018| Konrad Burchardi, Stockholm University
Interview

„Kleinere Grundschulklassen können zu besseren Leistungen bei Schülerinnen und Schülern führen“: Interview mit Maximilian Bach

Herr Bach, Sie haben den Einfluss der Klassengröße auf die Leistungen von Schülerinnen und Schülern untersucht. Eigentlich müsste doch Wissen in kleineren Klassen besser zu vermitteln sein? Ja, das haben wir auch vermutet.

30.05.2018| Maximilian Bach
198 Ergebnisse, ab 1