Direkt zum Inhalt

Suche

clear
0 Filter gewählt
close
Gehe zur Seite
remove add
861 Ergebnisse, ab 51
  • DIW Wochenbericht 11 / 2022

    Steuereinnahmen haben sich von Corona bereits erholt – in der Finanzkrise hat es länger gedauert

    Auch wenn die wirtschaftliche Entwicklung in Deutschland weiter lahmt, legen im Jahr 2021 die Steuereinnahmen trotz der mit Mindereinnahmen verbundenen wirtschaftspolitischen Maßnahmen deutlich zu und überschreiten ihr Vorkrisenniveau. Während der Finanzkrise 2008 bis 2011 war dies anders: Die wirtschaftliche Erholung war der Steuerentwicklung vorgelagert. Erst im Jahr 2011 wurde das Vorkrisenniveau ...

    2022| Kristina van Deuverden
  • DIW Wochenbericht 11 / 2022

    Überraschend ist, dass das Vorkrisenniveau bereits 2021 überschritten wurde: Interview

    2022| Kristina van Deuverden, Erich Wittenberg
  • Infografik

    Gewinnsteuern erholen sich nach der Pandemie schneller als nach der Finanzkrise

    15.03.2022
  • Brown Bag Seminar Industrial Economics

    Emergency Aid for the Self-Employed in the COVID-19 Pandemic: A Flash in the Pan?

    The self-employed are among those facing the highest probability of strong income losses during the COVID-19 pandemic. Governments in many countries introduced support programs to support the self-employed, including the German federal government, which approved a €50bn emergency aid program at the end of March 2020 offering one-off lump-sum payments of up to €15,000 to those facing...

    07.05.2021| Caroline Stiel, DIW Berlin
  • DIW aktuell ; 60 / 2021

    Soforthilfe für Selbstständige wirkt vor allem positiv, wenn sie rasch gewährt wird

    Selbstständige erleiden in der Covid-19-Pandemie besonders häufig Einkommensverluste. Zu ihrer Unterstützung hat der Bund verschiedene Programme mit Liquiditätshilfen aufgelegt. Im Frühjahr 2020 startete der Bund die Soforthilfe, ein Programm, das für die von Umsatzrückgängen betroffenen Selbstständigen Einmalzahlungen von bis zu 15.000 Euro vorsah. Analysen zur Wirkung dieses ersten Programms anhand ...

    2021| Caroline Stiel, Alexander S. Kritikos, Jörn Block, Maximilian Priem
  • Video

    Buchvorstellung: Die resiliente Gesellschaft: Wie wir künftige Krisen besser meistern können

    Markus Brunnermeier zeigt in seinem visionären Buch, wie die Gesellschaft nach der Coronakrise mehr Resilienz aufbauen kann. Für eine Welt, in der jeder Einzelne, aber auch ganze Gesellschaften nach Krisen zurückfedern, und für eine Welt, in der resiliente Fiskal-, Geld- und Klimapolitik uns auf kommende Herausforderungen vorbereiten.

    17.08.2021| Veranstaltungsrückblick
  • Video

    Berliner Reden: Für einen neuen Gesellschaftsvertrag - Teil 3 mit Armin Laschet

    Wenige Wochen vor der Bundestagwahl laden das DIW Berlin und weitere Partnerinstitutionen aus Wissenschaft, Kultur und Zivilgesellschaft die Kanzlerkandidat*innen Annalena Baerbock (Bündnis 90/Die Grünen), Armin Laschet (CDU) und Olaf Scholz (SPD) ein zu den „Berliner Reden: Für einen neuen Gesellschaftsvertrag“. Während sich unsere Gesellschaft verändert, werden die sozialen und politischen...

    16.08.2021| Veranstaltungsrückblick
  • DIW aktuell ; 74 / 2021

    Ampel-Pläne zu „Superabschreibungen“ können Investitionen und Wachstum erhöhen, finanzpolitische Spielräume würden aber enger

    Ein mehrjähriges öffentliches Investitionsprogramm zur sozialverträglichen Modernisierung und klimaneutralen Transformation der deutschen Wirtschaft bildet den Kern der künftigen Regierungspolitik in Deutschland. SPD, Grüne und FDP haben sich in ihrem Sondierungspapier darauf verständigt, dies unter anderem mit sogenannten „Superabschreibungen“ auf private Investitionen in Digitalisierung und Klimaschutz ...

    2021| Marius Clemens, Geraldine Dany-Knedlik, Simon Junker, Werner Röger
  • Externe referierte Aufsätze

    Equilibrium Effects of Tax Exemptions for Low Pay

    Across the world, tax exemptions for jobs with low earnings intend to incite non-participating workers to rejoin the labor market. However, such tax exemptions may also have negative equilibrium effects. The German minijob tax exemption offers a convenient case to identify equilibrium effects as it applies to some but not to other low-wage jobs. We build and estimate a structural job search model with ...

    In: Labour Economics 69 (2021), 101976, 15 S. | Luke Haywood, Michael Neumann
  • Weitere externe Aufsätze

    Es geht nur gemeinsam

    In: Berliner Wirtschaft (2021), 2, S. 10-11 | Martin Gornig
861 Ergebnisse, ab 51
keyboard_arrow_up