Direkt zum Inhalt

Suche

clear
0 Filter gewählt
close
Gehe zur Seite
remove add
1106 Ergebnisse, ab 51
  • Externe referierte Aufsätze

    Konvergencija regional'noj plotnosti naselenija v Rossii za 120 let

    A relative uniformity of population distribution on the territory of the country is of importance from socio-economic and strategic perspectives. It is especially important in the case of Russia with its densely populated West and underpopulated East. This paper considers changes in population density in Russian regions, which occurred between 1897 and 2017. It explores whether there was convergence ...

    In: Voprosy ėkonomiki : ežemesjačnyj žurnal (2020), 11, S. 133-158 | Konstantin A. Kholodilin
  • Zeitungs- und Blogbeiträge

    Über die persistenten Produktivitätsunterschiede zwischen Ost und West

    In: Inclusive Productivity (05.10.2020), [Online-Artikel] | Alexander Schiersch
  • Pressemitteilung

    Solarenergie beschleunigt Elektrifizierung im Globalen Süden

    770 Millionen Menschen weltweit ohne Zugang zu Strom – Vor allem Afrika und ländliche Gebiete betroffen – Dezentrale Solarsysteme ermöglichen kostengünstige und unkomplizierte Elektrifizierung – Erfolg hängt von passender Regulierung und erschwinglichen Finanzierungsmodellen ab Erneuerbare Energien haben die Elektrifizierung der Entwicklungs- und Schwellenländer ...

    25.11.2020
  • Statement

    Thüringen-Krise ist auch aus wirtschaftlicher Sicht ein Debakel

    Alexander S. Kritikos, Forschungsdirektor am DIW Berlin, äußert sich zu den Folgen der Krise in Thüringen:

    10.02.2020| Alexander S. Kritikos
  • Weitere externe Aufsätze

    Das Land als Standort stärken

    In: LandInForm (2019), 4, S. 14 | Alexander Schiersch
  • Zeitungs- und Blogbeiträge

    Die Produktivitätslücke Ostdeutschlands ist längst geschlossen

    In: Inclusive Productivity (13.11.2019), [Online-Artikel] | Heike Belitz, Alexander Schiersch, Martin Gornig
  • DIW Wochenbericht 39 / 2020

    Der ostdeutsche Wohnungsmarkt nach der Wiedervereinigung: Auswahl hat ihren Preis

    Die Wohnraumversorgung ist ein wichtiger Indikator für das Wohlbefinden innerhalb einer Gesellschaft. In der DDR versprach die sozialistische Wohnungspolitik den BürgerInnen niedrige Mieten und einen hohen Kündigungsschutz. Dafür war die durchschnittliche Wohnraumqualität gering und die Möglichkeiten, die eigene Wohnsituation an individuellen Bedürfnisse anzupassen, äußerst beschränkt. Mit der Wende ...

    2020| Konstantin A. Kholodilin
  • Diskussionspapiere 1898 / 2020

    A Duration Approach for Estimating the Marginal Renewal Cost at German Motorways

    We estimate the marginal costs of road renewals as part of a social marginal cost scheme for road user charging. Within an analytical approach that mirrors the relationship between road deterioration, traffic load and road renewal, we use an accelerated failure time model for road pavement with the purpose to derive the effect from traffic increase on the length of road renewal cycles. Based on a comprehensive ...

    2020| Neil Murray, Heike Link
  • Pressemitteilung

    Trumps protektionistische Handelspolitik verfehlt ihre Ziele

    US-Präsident Trump wollte mit protektionistischer Handelspolitik Arbeitsplätze schaffen und Handelsdefizite senken – Effekt von zahlreichen gekündigten Handelsabkommen und erhöhten Zöllen verpufft: Nur Handelsdefizit mit China ging 2019 leicht zurück – Zölle verteuern Produkte in den USA ­– EU sollte sich für USA unter Biden als Handelspartner ...

    10.12.2020
  • Weitere externe Aufsätze

    Reurbanisierung der Industrie: Neue Chance für die Stadt?

    In: Zeitschrift für amtliche Statistik Berlin-Brandenburg (2020), 2, S. 34-39 | Ramona Vorhage, Martin Gornig
1106 Ergebnisse, ab 51
keyboard_arrow_up