Skip to content!
Prof. Marcel Fratzscher, Ph.D.

Prof. Marcel Fratzscher, Ph.D.

President of the

Executive Board

Research Topics and Working Areas

Marcel Fratzscher is a researcher, author, and columnist on economic and socio-political topics, President of the German Institute for Economic Research (DIW Berlin), and Professor of Macroeconomics at Humboldt University Berlin. Among other things, he is a member of the United Nations High-level Advisory Board on the Sustainable Development Goals (SDGs), a member of the Advisory Board of the German Federal Ministry of Economics, and a member of the Board of Trustees of the Hertie School of Governance.

His work focuses on macroeconomics and financial markets, inequality, and the globalization and integration of Europe. He is a columnist for Zeit Online and regularly publishes commentaries in German and international media such as the Financial Times and Project Syndicate.

In March 2022, his new book "Geld oder Leben - Wie unser irrationales Verhältnis zum Geld unsere Gesellschaft spaltet" (Money or Life - How Our Irrational Relationship to Money Divides Our Society) was published, which dispels long-held myths in our dealings with money—with saving, debt, inflation and interest—and presents an analysis for future financial risks, provision, and wealth creation. His previous books "Die Deutschland Illusion," "Verteilungskampf - Warum Deutschland immer ungleicher wird", "The Germany Illusion," and "Die neue Aufklärung - Wirtschaft und Gesellschaft nach der Corona-Krise" focus on the transformation of the economy and society and Germany's role in Europe and the world.

Marcel Fratzscher is German and European and lives in Berlin.

Publications

DIW Wochenbericht 18 / 2022

Frankreich-Wahl: Kein guter Tag für Europa: Kommentar

2022| Marcel Fratzscher
DIW Wochenbericht 13 / 2022

Die Illusionen des Embargos: Kommentar

2022| Marcel Fratzscher
DIW Wochenbericht 8 / 2022

Wird China der erste Dominostein sein? Kommentar

2022| Marcel Fratzscher
DIW Wochenbericht 3 / 2022

De-Globalisierung ist keine Lösung: Kommentar

2022| Marcel Fratzscher
DIW Wochenbericht 1/2 / 2022

20 Jahre Euro-Bargeld: Eine Erfolgsgeschichte mit Makeln: Kommentar

2022| Marcel Fratzscher
Monographien

Geld oder Leben: wie unser irrationales Verhältnis zum Geld die Gesellschaft spaltet

Berlin: Berlin Verlag, 2022, 248 S. | Marcel Fratzscher
Zeitungs- und Blogbeiträge

Entlastet werden mal wieder vor allem die Reichen

In: Die Zeit (09.05.2022, [Online-Artikel] | Marcel Fratzscher
Zeitungs- und Blogbeiträge

Die Hysterie der Ukraine-Debatte hilft Putin

In: Die Zeit (03.05.2022, [Online-Artikel] | Marcel Fratzscher
Zeitungs- und Blogbeiträge

Die unbegründete Angst vor der Lohn-Preis-Spirale

In: Die Zeit (22.04.2022, [Online-Artikel] | Marcel Fratzscher
Zeitungs- und Blogbeiträge

Wohlstand ist viel mehr als Vermögen und geringe Inflation

In: Die Zeit (15.04.2022, [Online-Artikel] | Marcel Fratzscher

Lectures

Diskussionsteilnahme

Economic Outlook – How the Pandemic Has Changed the Face of Europe: Podiumsdiskussion

Marcel Fratzscher
[Online], 07.02.2022 - 09.02.2022
| Europe 2022: eine gemeinsame Veranstaltung von Tagesspiegel, die ZEIT, Handelsblatt und Wirtschaftswoche [Online]
Diskussionsteilnahme

Omikron, Inflation, Klima – die Herausforderungen für die deutsche Wirtschaftspolitik: Podiumsdiskussion

Marcel Fratzscher
[Online], 02.02.2022
| Leibniz-Wirtschaftsgipfel 2022 [Online]
Vortrag

Die neue Aufklärung und Gespräch mit Daniel Cohen

Marcel Fratzscher
[Online], 24.11.2021
| Fondation de l’Allemagne – Maison Heinrich Heine [Online]
Vortrag

Die Folgen der Pandemie: was können wir aus den Fehlern lernen, und wer zahlt eigentlich die Kosten?

Marcel Fratzscher
Berlin, 15.11.2021 - 17.11.2021
| Neustart – der Jubiläumsgipfel: 15. Wirtschaftsgipfel der Süddeutschen Zeitung
Vortrag

Rahmenbedingungen technologischer Souveränität in Wirtschaft & Politik

Marcel Fratzscher
Berlin, 01.11.2021 - 10.11.2021
| Technologische Souveränität in der Materialwissenschaft: Berlin Science Week 2021
keyboard_arrow_up