30. September 2009

Berlin Lunchtime Meeting

Fairness und Vertrauen in Arbeitsbeziehungen

Termin

30. September 2009
12 - 14 Uhr

Ort

Schumpeter Saal
DIW Berlin im Quartier 110
Mohrenstraße 58
10117 Berlin

SprecherInnen

Prof. Dr. Armin Falk, Universität Bonn Moderation: PD Dr. Hilmar Schneider, IZA, Bonn
Ist Kontrolle wirklich immer besser als Vertrauen?
Was geschieht im Gehirn, wenn jemandem Vertrauen geschenkt wird, wie wirkt sich das auf Motivation und Vertrauen aus? Welche Rolle spielen die Löhne von Mitarbeitern für die eigene Zufriendenheit - und wie reagieren wir auf unfaire Bezahlung?

Armin Falk diskutiert Ergebnisse der experimentellen Wirtschaftsforschung - und er stellt neurowissenschaftliche Untersuchungen mit bildgebenden Verfahren vor, die die Bedeutung psychologischer Motive wie Fairness, Vertrauen und sozialem Vergleich in Arbeitsbeziehungen belegen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an dieser Veranstaltung und bitten Sie, Ihre verbindliche Anmeldung via e-mail an events@diw.de zu senden.

Kontakt

Ralf Messer

Mitarbeiter der Abteilung in der Abteilung Kommunikation