Direkt zum Inhalt

Nachrichten der forschungsbasierten Infrastruktureinrichtung 'Sozio-oekonomisches Panel (SOEP)'

close
Gehe zur Seite
remove add
721 Ergebnisse, ab 1
  • Nachrichten [Abteilung SOEP]

    SOEP veröffentlicht Jahresbericht 2023 – Reichweite und Erfolge der am längsten laufenden Haushaltsbefragung – hochkarätige Forschungsprojekte gestartet

    Wie ist es um Armut und sozialen Zusammenhalt in Deutschland bestellt? Wie steht es um die Integration der ukrainischen Geflüchteten, und wie hat sich die psychische Gesundheit der Menschen in den letzten 20 Jahren entwickelt? Mithilfe von Daten der Langzeit-Panelstudie forschten Wissenschaftler*innen des „Sozio-oekonomischen Panels“ (SOEP) im Jahr 2023 wieder zu einer Vielzahl an Themen des gesellschaftlichen ...

    09.07.2024
  • Stellenangebot

    studentische Hilfskraft (w/m/div) am SOEP

    04.07.2024| SOEP-5-24-ST
  • Pressemitteilung

    Reiche verursachen doppelt so viel Emissionen wie Haushalte mit Niedrigeinkommen – vor allem durch Flugreisen

    Zwei DIW-Studien beschäftigen sich mit Treibhausgasemissionen der Haushalte in Deutschland und nachhaltigem Konsum ­– Insbesondere Flugreisen vergrößern CO2-Fußabdruck der Haushalte mit hohem Einkommen beträchtlich ­– Bei Ernährung und Wohnen machen Einkommen kaum einen Unterschied – Soll Konsum nachhaltiger Produkte zunehmen, müssen einkommensschwache Haushalte berücksichtigt werden Jeder in Deutschland ...

    03.07.2024
  • Nachrichten [Abteilung SOEP]

    Datenveröffentlichung: Der erste Scientific Use File der IAB-BiB/FReDA-BAMF-SOEP-Befragung „Geflüchtete aus der Ukraine in Deutschland“ ist nun verfügbar

    Die IAB-BiB/FReDA-BAMF-SOEP-Befragung "Geflüchtete aus der Ukraine in Deutschland" erfasst die Fluchtumstände, soziodemografischen Aspekte, die Wohnsituation, die schulische, berufliche und akademische Qualifikation, Erwerbstätigkeit, Deutschkenntnisse, aber auch Themen wie Zufriedenheit und Sorgen, Familienkonstellation vor und nach der Flucht, Kinderbetreuung, vorhandene soziale Netzwerke sowie Beratungs- ...

    01.07.2024| SOEPhotline
  • Stellenangebot

    Survey Data Scientist (w/m/div) für das SOEP

    26.06.2024| SOEP-8-24
  • Stellenangebot

    zwei studentische Hilfskräfte (w/m/div)

    20.06.2024| SOEP-6-24-ST
  • Pressemitteilung

    Bürgergeld statt Hartz IV: Jobcenterbeschäftigte sehen kaum Verbesserungen

    DIW-Studie in Kooperation mit der Universität Bochum liefert erste empirische Analyse des Bürgergelds – Jobcenterbeschäftigte bewerten neue Regeln mehrheitlich skeptisch – Positiv beurteilt wird vor allem das verbesserte Coaching-Angebot Langzeitarbeitsloser – Versachlichung der Debatte gefordert Heftig umstritten und nur mit großen Kompromissen wurde im Januar 2023 das Bürgergeld eingeführt, das ...

    24.04.2024
  • Personalie

    David Kasprowski hat seine Dissertation erfolgreich verteidigt

    David Kasprowski hat am 10. April seine Dissertation mit dem Titel „‚Queering‘ Social Class. Zum Zusammenhang von sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität und sozialer Herkunft“ erfolgreich an der Humboldt-Universität zu Berlin abgeschlossen. Die Dissertation hat David im Rahmen der Berlin Graduate School of Social Sciences (BGSS) eingereicht und verteidigt. Die Kommission bestand aus Ellen Heidinger ...

    23.04.2024
  • Nachrichten [Abteilung SOEP]

    SOEP-Alumna Jule Adriaans erhält Peter A. Berger-Preis der Deutschen Gesellschaft für Soziologie

    Dr. Jule Adriaans ist mit dem Peter A. Berger-Preis 2024 für ihre Dissertation zum Thema „Distributive Justice: Definition, Determinants, and Consequences of the Justice of Earnings” ausgezeichnet worden. Adriaans ist ehemalige Promovierende des Sozio-oekonomischen Panels (2018-2022) und nahm nach ihrer Promotion an der Universität Bielefeld eine Position als Postdoktorandin an dessen Fakultät für ...

    17.04.2024
  • Pressemitteilung

    In Deutschland wird so viel gearbeitet wie noch nie – durchschnittliche Wochenarbeitszeit geht aber zurück

    DIW-Studie zur Entwicklung der Arbeitszeiten seit Wiedervereinigung – Gesamtvolumen steigt, durchschnittliche Wochenarbeitszeit sinkt – Insbesondere Mütter wünschen sich häufig, mehr zu arbeiten – Förderung der Frauenerwerbstätigkeit könnte Fachkräftebedarf mildern Im wiedervereinigten Deutschland wurde noch nie so viel gearbeitet wie im Jahr 2023. Gleichzeitig ist die durchschnittliche Wochenarbeitszeit ...

    17.04.2024
  • Nachrichten [Abteilung SOEP]

    Gemeinsam Pandemien bekämpfen: Förderung für zukunftsweisendes „Leibniz-Lab“ mit SOEP-Beteiligung

    Das neue Leibniz-Lab „Pandemic Preparedness: One Health, One Future” verknüpft exzellente inter-und transdisziplinäre Forschung aus 41 Leibniz-Instituten. Dabei kooperieren Erreger-orientierte Wissenschaften (Virologie, Bakteriologie, Mykologie und Immunologie) zusammen mit weiteren Lebenswissenschaften wie der Ökologie erstmals deutschlandweit mit Gesundheitstechnologien, der Gesundheitsökonomie und ...

    27.03.2024| Sabine Zinn
  • Nachrichten [Abteilung SOEP]

    SOEP RegioHub erfolgreich im Wettbewerb „Leibniz-WissenschaftsCampus“

    Die Leibniz-Gemeinschaft hat die Förderung von sieben WissenschaftsCampi bekanntgegeben. Der bestehende Campus „SOEP RegioHub“ („Regional Development Dynamics and their Social, Economic and Political Consequences”) – eine Kooperation zwischen SOEP und der Universität Bielefeld am Standort Bielefeld – wird für weitere vier Jahre gefördert. Leibniz-WissenschaftsCampi dienen der strategischen Vernetzung ...

    27.03.2024| Jan Goebel
  • Pressemitteilung

    Geflüchtete in Deutschland: Hürden zur Gesundheitsversorgung und zu Hilfen sehr hoch

    Drei Studien auf Basis der IAB-BAMF-SOEP-Befragung von Geflüchteten – Durch Änderung des Asylbewerberleistungsgesetzes dürfte sich Wartezeit auf reguläre Gesundheitsversorgung für Geflüchtete auf zwei Jahre verdoppeln – Inanspruchnahme von Hilfen zur Integration bei Geflüchteten ungleich verteilt – Zentrale Mittelmeerroute weltweit der tödlichste Fluchtweg Ende Februar wurde das Asylbewerberleistungsgesetz ...

    20.03.2024
  • Personalie

    Nachruf auf Gert G. Wagner

    * 5. Januar 1953 in Kelsterbach – † 28. Januar 2024 in Berlin Der langjährige Leiter des Sozio-oekonomischen Panels (SOEP) Prof. Dr. Gert G. Wagner ist am 28.01.2024 unerwartet verstorben. Neben dem Gründungsvater des SOEP Hans-Jürgen Krupp war Gert G. Wagner jahrzehntelang das Gesicht und intellektueller Stimulus für die Entwicklung des SOEP, das in diesem Jahr sein 40. Studienjahr feiert. Zu ...

    02.02.2024
  • Pressemitteilung

    Niedriglohnsektor auf Tiefstand, aber Einkommensungleichheit nimmt nicht ab

    Bruttostundenlöhne und Haushaltsnettoeinkommen sind seit 1995 real deutlich gestiegen – Niedriglohnsektor ist seit 2017 erheblich geschrumpft – Einkommensungleichheit ist aber langfristig gestiegen – Maßnahmen zur besseren Arbeitsmarktintegration von Zugewanderten und gezielteren Qualifizierung von jungen Erwachsenen ohne Berufsbildung notwendig Die Bruttostundenlöhne in Deutschland sind zwischen ...

    31.01.2024
  • Pressemitteilung

    Ehemaliger DIW-Vorstandsvorsitzender Gert G. Wagner verstorben

    Gert G. Wagner ist tot. Der langjährige Leiter des Sozio-oekonomischen Panels (SOEP) am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) und ehemalige DIW-Vorstandsvorsitzende verstarb am 28. Januar 2024 plötzlich und unerwartet im Alter von 71 Jahren. „Das DIW Berlin hat Gert G. Wagner viel zu verdanken. Mehr als 30 Jahre lang leistete er einen unersetzlichen Beitrag zum Aufbau des Instituts ...

    30.01.2024
  • Bericht

    Spitzenforschung zu Vermögensungleichheit im SOEP: Philipp Lersch wirbt renommierten ERC Consolidator Grant ein

    SOEP Senior Research Fellow Philipp Lersch hat die Zusage für eine der renommiertesten Forschungsförderungen der Europäischen Kommission, den European Research Council (ERC) Consolidator Grant, erhalten. Er setzte sich im Wettbewerb mit seinem Projekt „WEALTHTRAJECT: Understanding Trajectories of Wealth Accumulation and Their Variability“ durch. Ab Dezember 2024 wird es über fünf Jahre mit knapp zwei ...

    23.01.2024| Philipp Lersch
  • Bericht

    SOEP-IS: Auswahl vielversprechender Module – diesjähriger Call for Submissions entfällt

    Im letzten Jahr erhielten wir wieder zahlreiche Anträge für die SOEP-Innovations-Stichprobe (SOEP-IS). Nach Auswahl der besten Module freuen wir uns zu berichten, dass wir das Potenzial der Daten deutlich erweitern konnten. Zurzeit führen wir außerordentlich viele spannende Kooperationen, laufende Projekte und Längsschnitt-Innovationsmodule durch. Aufgrund der Vielzahl neuer Projekte wird der Call ...

    10.01.2024| Carina Cornesse
  • Servicehinweis

    SOEPcampus@DIW Berlin: Präsenzworkshop am 8./9. Februar 2024

    Am 8. und 9. Februar 2024 organisieren wir einen zweitägigen Präsenz-Workshop zum Sozio-oekonomischen Panel (SOEP) am DIW Berlin. Der Workshop wird in deutscher Sprache abgehalten und neben Vorträgen zur Datenstruktur, zum Stichprobendesign und zur Gewichtungsstrategie werden auch praktische Übungen angeboten, um einen praxisorientierten Zugang zu den SOEP-Daten und ein Verständnis für deren Potenzial ...

    10.01.2024| Sandra Bohmann, Janina Britzke
  • Bericht

    SOEP und britische Panelstudie „UK-HLS“ vereinbaren engere Zusammenarbeit

    Die langjährige Kooperation des SOEP mit der britischen Längsschnittstudie „Understanding Society“ (The UK Household Longitudinal Study) wird ab sofort weiter intensiviert. Die beiden großen Panelstudien bündeln damit ihre umfangreiche Expertise und ermöglichen eine enge Abstimmung zu aktuellen Herausforderungen. Zudem ist ein enger Austausch zu verschiedenen Aspekten der Studiendurchführung vorgesehen. ...

    12.12.2023| Sabine Zinn
721 Ergebnisse, ab 1
keyboard_arrow_up