5. November 2015

Berlin Seminar on Energy and Climate Policy

Atomkraft – Eine nachhaltige Technologie für den Klimaschutz?

Termin

5. November 2015
12:30 - 14:00

Ort

Schumpeter Hall
Mohrenstr. 58
10117 Berlin

Im Vorfeld der 21. Klimakonferenz in Paris ist nicht nur in Deutschland die Diskussion bezüglich der Nachhaltigkeit der Atomwirtschaft in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt. Neben Fragen der Wirtschaftlichkeit und Sicherheit, stehen dabei zunehmend auch Herausforderungen für die langfristige Entwicklung von Unternehmensstrategien im Mittelpunkt, Laufzeitverlängerungen, Neubauten sowie Rückbau und Endlagerung von Atomabfällen.

Das BSEC adressiert einige dieser Themen mit einem breiten Spektrum an Stakeholdern und lädt zu einer offenen Diskussion im internationalen Kontext ein. Dieses Mal findet die Veranstaltung in deutscher Sprache statt.

Referenten:

Mycle Schneider (PDF, 2.28 MB), selbstständiger Berater, World Nuclear Industry Status Report 2015
Dr. Ralf Güldner, E.ON Kernkraft GmbH
Dr. Elmar Kriegler (PDF, 2.19 MB), Potsdam Institut für Klimafolgenforschung
Cornelia Ziehm, Rechtsanwältin
Prof. Dr. Dorothea Schäfer (PDF, 246.85 KB), DIW Berlin
Ben Wealer und Jan-Paul Seidel (PDF, 1.14 MB), TU Berlin / WIP