Direkt zum Inhalt

Publikationen der Abteilung Unternehmen und Märkte

clear
0 Filter gewählt
close
Gehe zur Seite
remove add
1668 Ergebnisse, ab 1
DIW Wochenbericht 1/2 / 2022

Bauwirtschaft: Hohe Preisdynamik setzt sich fort – Geschäfte laufen trotz Corona-Krise gut

Die Umsätze der Bauwirtschaft werden in diesem und im kommenden Jahr weiter kräftig wachsen. Insgesamt rechnet das DIW Berlin mit einem nominalen Anstieg des Bauvolumens um fast 13 Prozent im Jahr 2022 und weiteren gut sechs Prozent im Jahr 2023 auf dann 585 Milliarden Euro. Im abgelaufenen Jahr wurde ein Plus von gut zehn Prozent auf 488 Milliarden Euro erreicht, was einem Anteil von etwa 15 Prozent ...

2022| Martin Gornig, Claus Michelsen, Laura Pagenhardt
DIW Wochenbericht 44 / 2021

Merkel in Griechenland: Die ungeliebte Retterin: Kommentar

2021| Alexander S. Kritikos
DIW Wochenbericht 39 / 2021

Grüne und FDP werden wohl dabei sein: Kommentar

2021| Alexander S. Kritikos
DIW Wochenbericht 39 / 2021

Nur harte Corona-Regeln wirken sich auf den Passagierflugverkehr zwischen Deutschland und Mallorca aus

Mallorca ist das beliebteste ausländische Reiseziel deutscher Urlauber und Urlauberinnen. Jedes Jahr fliegen fast fünf Millionen von ihnen auf die Balearische Insel. Die Corona-Pandemie hatte den Passagierflugverkehr aber praktisch zum Erliegen gebracht. Ab Juni 2020 starteten zwar wieder mehr Flüge nach Mallorca, jedoch schwankte das Sitzplatzangebot je nach Woche zwischen zehn und 86 Prozent des ...

2021| Albert Banal Estañol, Wolfgang Grimme, Sven Maertens, Jo Seldeslachts, Christina Stadler
DIW Wochenbericht 33 / 2021

Auch in Deutschland hat es viele Krankenhausfusionen gegeben: Interview

2021| Joanna Piechucka, Erich Wittenberg
DIW Wochenbericht 33 / 2021

Krankenhausfusionen können sich auf das Leistungsangebot auswirken

In den letzten Jahrzehnten kam es auf vielen europäischen Krankenhausmärkten zu einer Fusionswelle, die zu einer zunehmenden Marktkonzentration geführt hat. Die Auswirkungen von Krankenhausfusionen und die wirksame Durchsetzung von Wettbewerbsrecht wurden von der Politik diskutiert, aber wissenschaftlich nicht ausreichend beleuchtet. Im vorliegenden Bericht wird anhand des französischen Krankenhaussektors ...

2021| Daniel Herrera-Araujo, Joanna Piechucka
DIW Wochenbericht 25 / 2021

Sachsen-Anhalt: Deutschland-Koalition gegen die Deutschtümelei? Kommentar

2021| Alexander S. Kritikos
DIW Wochenbericht 21 / 2021

Die Produktivität dürfte bei wissensintensiven Unternehmensdienstleistungen wieder steigen: Interview

2021| Alexander Schiersch, Erich Wittenberg
DIW Wochenbericht 21 / 2021

Produktivität ist bei den wissensintensiven Unternehmensdienstleistungen erheblich gesunken

Die wissensintensiven unternehmensnahen Dienstleistungen, die rund 8,5 Prozent zur der nominalen Wertschöpfung beitragen, sind in Deutschland der viertgrößte Wirtschaftszweig der gewerblichen Wirtschaft. Zudem gehören sie zu den Branchen mit den höchsten Beschäftigungszuwächsen. Die Arbeitsproduktivität in diesem Bereich ist zwischen 1995 und 2014 jedoch um über 40 Prozent gesunken. Erst danach erholt ...

2021| Alexander S. Kritikos, Alexander Schiersch, Caroline Stiel
1668 Ergebnisse, ab 1
keyboard_arrow_up