SOEP People - Ein Gespräch mit Stefan Liebig

Video vom 10. Januar 2018

play_arrow Video ansehen

Beim Abspielen des Videos gelangen Sie auf die Webseite
von YouTube, die Daten von Ihnen sammelt.
Mehr erfahren Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

SOEP People: Ein Gespräch mit Stefan Liebig

"In den vergangenen Wochen habe ich mit vielen Leuten hier im SOEP gesprochen. Und was ich wirklich toll fand, waren die vielen Ideen, die hier durch die Gänge und Zimmer fliegen. Daran weiter zu arbeiten, finde ich spannend“, sagt Stefan Liebig, der seit dem 1. Januar 2018 der neue Direktor des SOEP und Vorstandsmitglied im DIW Berlin ist. Der Soziologe forscht seit vielen Jahren u.a. auf Basis der SOEP-Daten zur „Sozialen Ungleichheit“; insbesondere zum Thema Gerechtigkeit. Von 2008 bis 2017 war Liebig Professor für Soziologie an der Universität Bielefeld. Zuvor forschte und lehrte er an der Ludwig-Maximilians-Universität München und an den Universitäten Trier und Duisburg-Essen. Liebig ist Mitglied des Rats für Sozial- und Wirtschaftsdaten (RatSWD) und des Rats für Informationsinfrastrukturen (RfII).