DIW Berlin: Publikationen der Abteilung Klimapolitik

Publikationen der Abteilung Klimapolitik

clear
234 Ergebnisse, ab 1
DIW Wochenbericht 51/52 / 2019

Das Engagement für umweltfreundliche Beschaffung sollte politisch und praktisch unterstützt werden: Interview

2019| Olga Chiappinelli, Erich Wittenberg
DIW Wochenbericht 51/52 / 2019

Klimakriterien bei der Vergabe öffentlicher Aufträge können dazu beitragen, deutsche Treibhausgasemissionen zu senken

Nach Schätzungen des vorliegenden Berichts sind staatliche Käufe für mindestens zwölf Prozent der deutschen Treibhausgasemissionen verantwortlich. Diese entstehen vor allem im Zuge der Bereitstellung öffentlicher Dienstleistungen und von ...

2019| Olga Chiappinelli, Friedemann Gruner, Gustav Weber
DIW Wochenbericht 48 / 2019

Strikte Mindestabstände bremsen den Ausbau der Windenergie

Die verstärkte Nutzung der Windenergie an Land ist ein wesentlicher Baustein zur Erreichung der deutschen Klimaziele 2030. Neue Windparks hatten in letzter Zeit jedoch häufig mit Genehmigungsproblemen zu kämpfen, und der Zubau von Windenergieanlagen

2019| Jan Stede, Nils May
DIW Wochenbericht 38 / 2019

Ein CO2-Preis – aber wie? Kommentar

2019| Karsten Neuhoff
DIW Wochenbericht 36 / 2019

Ohne mehr Energieeffizienz sind die Ziele im Gebäudebereich nicht zu erreichen: Interview

2019| Jan Stede, Erich Wittenberg
DIW Wochenbericht 36 / 2019

Wärmemonitor 2018: Steigender Heizenergiebedarf, Sanierungsrate sollte höher sein

Das Beheizen von Wohnräumen macht fast ein Fünftel des Endenergieverbrauchs in Deutschland aus. Der vorliegende Bericht wertet einen umfangreichen Datenbestand von Heizenergieabrechnungen von Zwei- und Mehrfamilienhäusern in Deutschland aus – diese .

2019| Puja Singhal, Jan Stede
DIW Wochenbericht 18 / 2019

Globale Verantwortung: Erneuerbare Energien, Klima, Migrationsdruck: Berichte

2019| Claudia Kemfert, Lukas Menkhoff, Karsten Neuhoff, Jörn Richstein, Tobias Stöhr, Vera Zipperer
DIW Wochenbericht 10 / 2019

Klimaschutz verdient mehr als wiederholtes Koalitionsgezänk: Kommentar

2019| Karsten Neuhoff
DIW Wochenbericht 5 / 2019

Das Klimaschutzgesetz bietet die Chance, die nationale Klimagovernance zu verbessern: Interview

2019| Heiner von Lüpke, Erich Wittenberg
DIW Wochenbericht 5 / 2019

Ausgestaltung des deutschen Klimaschutzgesetzes: Grundlage für eine bessere Governance-Struktur

Deutschland gelingt es trotz vieler einzelner klimapolitischer Maßnahmen nicht, seine Treibhausgasemissionen so zu senken, dass die Klimaziele für das Jahr 2020 erreicht werden. Ein Grund dafür ist das Fehlen einer konsistenten Governance- Struktur .

2019| Heiner von Lüpke, Karsten Neuhoff
234 Ergebnisse, ab 1