Direkt zum Inhalt

30. Mai 2024

Symposium

Gedenkveranstaltung für Prof. Dr. Gert G. Wagner

Termin

30. Mai 2024
15:00 - 20:30 Uhr

Ort

DIW Berlin

Sprecher*innen

Jutta Allmendinger, Annete Brose, Edelgard Bulmahn, Ralph Hertwig, Eckhard Hohmann, Jürgen Kaube, Philipp Köllinger, Frauke Kreuter, Michaela Kreyenfeld, Petra Mackroth, Regina T. Riphahn, Julia Rohrer, Nico Siegel, C. Katharina Spieß, Bert Rürup, Georg Weizsäcker , Jürgen Schupp, Peter Haan, Marcel Fratzscher

Am 28. Januar 2024 verstarb Gert G. Wagner plötzlich und unerwartet im Alter von 71 Jahren.

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin), das Max-Planck-Institut für Bildungsforschung (MPIB) sowie die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (BBAW) ehren einen der profiliertesten Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler und Träger des Verdienstkreuzes erster Klasse der Bundesrepublik Deutschland.

Gert G. Wagner wirkte nicht nur als Professor an der Ruhr-Universität Bochum, der Viadrina Universität Frankfurt und zuletzt an der TU Berlin. Er war auch über viele Jahre ein Research Fellow und Senior Research Fellow am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung in Berlin und genoss vor allem als langjähriger Leiter der Längsschnittstudie Sozio-oekonomisches Panel (SOEP) am DIW Berlin sowie als ehemaliger Vorsitzender des Vorstands des DIW Berlin national wie international hohes Ansehen. Mit seinem wissenschaftlichen Weitblick hat er nicht nur Brücken zwischen Fachdisziplinen gebaut, ihm war auch stets das Miteinander von Wissenschaft, Politikberatung und Wissenstransfer ein Herzensanliegen.

Gemeinsam mit Ihnen als Wegbegleiter*innen möchten wir mit einer Gedenkveranstaltung Gert G. Wagner als  Menschen wie als engagierten Wissenschaftler, Förderer forschungsbasierter Infrastrukturen sowie klugen Verfechter von Wissenstransfer ehren und einige seiner Lebensleistungen in Erinnerung rufen.

15.00 Uhr bis 18.30 Uhr

DIW Berlin, Ostrom-Saal, Mohrenstraße 58 in 10117 Berlin

Akademische Würdigung des Werkes von Gert G. Wagner - Sein Wirken für Wissenschaft, Dateninfrastruktur, Politikberatung und Wissenstransfer

Panel I: Forschung über den gesamten Lebensverlauf 

Panel II: Forschungsdateninfrastruktur –Surveys – Experimente

19.00 Uhr bis 20.30 Uhr

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (BBAW), Leibniz-Saal, Markgrafenstr. 38, 10117 Berlin

Würdigung der Person und des Wirkens von Gert G. Wagner für Wissenschaft, Dateninfrastruktur, Politikberatung und Wissenstransfer - Evidence Based Policy

Moderation: Jutta Allmendinger (WZB Berlin)

Die Teilnahme ist ausschließlich auf persönliche Einladung möglich.

Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung in deutscher Sprache abgehalten wird. Das vollständige Programm finden Sie hier (PDF, 247.61 KB).

Partner

keyboard_arrow_up