Entwicklung eines Energiekostenindikators für die Industrie

Abgeschlossenes Projekt

Abteilung

Klimapolitik

Projektleitung

Karsten Neuhoff

Projektzeitraum

1. Juli 2015 - 30. September 2017

Auftraggeber

European Climate Foundation

Kooperationspartner

Öko-Institut e.V.

Zur Unterfütterung der Debatte um die Energiekostenlast in der Industrie und deren Auswirkungen auf die Wettbewerbsfähigkeit erstellen wir eine aktuelle Datenbasis für sektor- und energieträgerspezifische Energiestückkosten. Dazu nutzen wir Daten der amtlichen Statistik und aktualisieren diese am aktuellen Rand mithilfe von Informationen über industrielle Energieverwendung und Energiepreise.

DIW Team