Grüne Garantierente

Aktuelles Projekt

Abteilung

Staat

Projektleitung

Johannes Geyer

Projektzeitraum

1. März - 31. Mai 2020

Auftraggeber

Bundestagsfraktion Bündnis90/Die Grünen

Die Grüne Garantierente soll gewährleisten, dass Menschen, die den größten Teil ihres Lebens gearbeitet, Kinder erzogen, andere Menschen gepflegt oder sonstige Anwartschaften in der gesetzlichen Rentenversicherung (GRV) erworben haben, im Alter eine Rente beziehen, die oberhalb der Grundsicherung liegt. Die Garantierente wertet die Renten innerhalb des gesetzlichen Rentenversicherungssystems auf und ist steuerfinanziert. Das Prinzip der Rente lautet, dass 30 Versicherungsjahre zu 30 Entgeltpunkten führen.  Ziel des Projektes ist es die kurz- und langfristigen Einkommens- und Verteilungseffekte dieses Reformvorschlages zu evaluieren. Zudem sollen die fiskalischen Kosten geschätzt werden.

DIW Team

Kontakt

Johannes Geyer

Stellvertretender Abteilungsleiter in der Abteilung Staat