Daniel Graeber

Doktorand in der

Infrastruktureinrichtung Sozio-oekonomisches Panel

Forschungsthemen und Arbeitsbereiche

Daniel Graeber ist gegenwärtig Doktorand im DIW Graduate Center sowie im SOEP. Sein Interesse gilt den sozioökonomischen Determinanten der Gesundheit mit einem besonderen Fokus auf psychische Gesundheit. Daniel studierte Sozialkonomie in Hamburg, mit einem Fokus auf VWL, sowie Quantitative Economics in Kiel. Während seines Studiums war Daniel wissenschaftliche Hilfskraft für Professor James Konow, PhD, am Lehrstuhl für Wirtschaftsethik in Kiel. Darüber hinaus hat er als Übungsleiter für Mikorökonomik, Grundlagen der VWL, Statistik sowie für Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler gearbeitet.

Downloads

Publikationen

SOEPpapers 1108 / 2020

Covid-19: A Crisis of the Female Self-Employed

2020| Daniel Graeber, Alexander S. Kritikos, Johannes Seebauer
DIW aktuell 54 / 2020

Covid-19: Mehrheit der Deutschen würde sich freiwillig impfen lassen, die Hälfte ist für eine Impfpflicht

2020| Daniel Graeber, Christoph Schmidt-Petri, Carsten Schröder
Diskussionspapiere 1903 / 2020

COVID-19: A Crisis of the Female Self-Employed

2020| Daniel Graeber, Alexander S. Kritikos, Johannes Seebauer
SOEPpapers 1103 / 2020

Hohe Impfbereitschaft gegen Covid-19 in Deutschland, Impfpflicht bleibt kontrovers

2020| Daniel Graeber, Christoph Schmidt-Petri, Carsten Schröder
DIW Weekly Report 34 / 2020

Refugees’ High Employment Expectations: Partially Met

2020| Daniel Graeber, Felicitas Schikora
Monographien

The Effect of a Major Pandemic on Risk Preferences: Evidence from Exposure to COVID-19

Rochester : SSRN, 2020, 43 S. | Daniel Graeber, Ulrich Schmidt, Carsten Schröder, Johannes Seebauer
Monographien

Attitudes on Voluntary and Mandatory Vaccination against COVID-19: Evidence from Germany

Rochester : SSRN, 2020, 42 S. | Daniel Graeber, Christoph Schmidt-Petri, Carsten Schröder

Vorträge

Vortrag

Refugees and the Resident Populations' Mental Health

Daniel Graeber
Berlin, 05.02.2020
| Cluster-Seminar Öffentliche Finanzen und Lebenslagen, DIW Berlin
Vortrag

The Effect of Maternal Education on Children's Mental Health

Daniel D. Schnitzlein, Daniel Graeber
Bamberg, 19.11.2019
| Forschungsseminar der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Bamberg
Vortrag

Intergenerational Health Mobility in Germany

Daniel Graeber
Bath, Großbritannien, 20.06.2019 - 22.06.2019
| 33rd Annual Conference of the European Society for Population Economics: ESPE 2019
Vortrag

The Effect of Maternal Education on Children's Mental Health

Daniel D. Schnitzlein, Daniel Graeber
Perth, Großbritannien, 07.04.2019 - 09.04.2019
| 2019 Annual Conference of the Scottish Economic Society
Vortrag

Intergenerational Health Mobility in Germany

Daniel Graeber
Berlin, 08.11.2018
| SOEP Brown Bag Seminar

Forschungsprojekte

Forschungsprojekt

Dynamics of Mental Health of Migrants (DMHM)

Aktuelles Projekt| Sozio-oekonomisches Panel

Medienbeiträge

keyboard_arrow_up