„Ostdeutsche schätzen die Folgen von Fluchtzuwanderung negativer ein als Westdeutsche“: Interview mit Philipp Eisnecker

Interview vom 26. April 2017

Herr Eisnecker, haben die Sorgen der Bevölkerung bezüglich der Flüchtlingszuwanderung zu- oder abgenommen?

Wir können klar sagen, dass in den Jahren 2015 und 2016 die Sorgen der Bevölkerung zu den Themenfeldern Zuwanderung und Migration, aber auch zu Ausländerfeindlichkeit und Fremdenhass deutlich zugenommen haben. Das sehen wir anhand der Zahlen der Langzeiterhebung Sozio-oekonomisches Panel, die zu verschiedenen Themen die Sorgen der Bevölkerung schon seit Jahren erhebt. [...]

Downloads

  • Interview Wochenbericht Nr. 17/2017 (PDF, 78.51 KB)
  • O-Ton von Philipp Eisnecker
    Ostdeutsche schätzen die Folgen von Fluchtzuwanderung negativer ein als Westdeutsche - Interview mit Philipp Eisnecker
Philipp Eisnecker

Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Infrastruktureinrichtung Sozio-oekonomisches Panel