Ben Schumann

Ben Schumann

Stipendiat im

Graduate Center

Bevor er dem DIW GC beitrat studierte Ben an der Freien Universität Berlin und absolvierte dort den M.Sc. in Economics. Während seines Studiums war er als studentische Hilfskraft unter anderem im Europäischen Parlament, bei der Deutschen Mindestlohnkommission und in der Makroökonomie Abteilung des DIW tätig. Von Mai 2018 bis Dezember 2020 unterbrach er sein Studium, um in der Abteilung für Internationale Makroökonomie der EZB zu arbeiten. Seine Forschungsinteressen liegen in der Internationalen Makroökonomie, Finanzmarktfriktionen und Makroökonometrie, in welcher er sich insbesondere auf Bayesianische Methoden und Strukturelle Vektorautoregressive Modelle fokussiert.

keyboard_arrow_up