"Die Antwort auf viele Herausforderungen kann nicht mehr der Nationalstaat geben": Interview mit Alexander Kriwoluzky

Interview vom 2. Mai 2019

Herr Kriwoluzky, die EU wurde als reine Wirtschaftsgemeinschaft gegründet, inwieweit ist sie heute mehr als das?


Selbstverständlich ist die Wirtschaftsgemeinschaft immer noch die Klammer, die die Europäische Union zusammenhält. Das ist der Binnenmarkt und die Fähigkeit, dass die Europäische Union eine gemeinsame Handelspolitik betreiben kann. Aber im Zuge der letzten Jahrzehnte kam es zu einer immer tieferen Integration der Europäischen Union als Antwort auf die zunehmenden globalen Herausforderungen, der sich die Europäische Union gegenübersieht. [...]

Downloads

  • Interview DIW Wochenbericht Nr. 18/2019 (PDF, 77.87 KB)
  • O-Ton von Alexander Kriwoluzky
    Die Antwort auf viele Herausforderungen kann nicht mehr der Nationalstaat geben - Interview mit Alexander Kriwoluzky

Themen: Europa