Direkt zum Inhalt
Prof. Dr. Alexander Kriwoluzky

Prof. Dr. Alexander Kriwoluzky

Abteilungsleiter in der

Abteilung Makroökonomie

Forschungsthemen und Arbeitsbereiche

Alexander Kriwoluzky ist Professor für Makroökonomie an der FU Berlin und Leiter der Abteilung Makroökonomie am DIW Berlin. Zuvor war er unter anderem Max-Weber-Fellow am European University Institute, Juniorprofessor an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms- Universität in Bonn und Professor für monetäre Makroökonomie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. In seiner Forschung analysiert er empirisch die Auswirkung von Geld- und Fiskalpolitik auf die Ökonomie, etwa auf die privaten und öffentlichen Zinsen, das Bruttoinlandsprodukt und die Inflation. Ein wichtiger Aspekt in seiner Forschung, der die Auswirkungen der Politiken hauptsächlich bestimmt, sind die Erwartungen der Haushalte. Seine Forschung wird in führenden Fachzeitschriften publiziert, unter anderem im Economic Journal, der European Economic Review und dem Journal of Applied Econometrics. Seit 2017 gehört er dem Herausgebergremium der Zeitschrift European Economic Review an.

Publikationen

Journal of International Economics 121, im Ersch.

Exit Expectations and Debt Crises in Currency Unions

2019 | Alexander Kriwoluzky, Gernot J. Müller, Martin Wolf
European Economic Review, 88, 158-184

Monetary-fiscal policy interaction and fiscal inflation: A Tale of three countries

2016 | Martin Kliem, Alexander Kriwoluzky, Samad Sarferaz
Journal of Applied Econometrics, 31(3), 566-583

On the low-frequency relationship between inflation and public deficits

2016 | Martin Kliem, Alexander Kriwoluzky, Samad Sarferaz
Economic Journal, 125(587), 1452-1473

Monetary policy and the transaction role for money

2015 | Alexander Kriwoluzky, Christian A. Stoltenberg
European Economic Review, 56(3), 373-388

Pre-announcement And Timing: The Effects Of A Government Expenditure Shock

2012 | Alexander Kriwoluzky
Diskussionspapiere 2075 / 2024

Financial Repression in General Equilibrium: The Case of the United States, 1948–1974

2024| Martin Kliem, Alexander Kriwoluzky, Gernot J. Müller, Alexander Scheer
Diskussionspapiere 2056 / 2023

Hicks in HANK: Fiscal Responses to an Energy Shock

2023| Christian Bayer, Alexander Kriwoluzky, Gernot J. Müller, Fabian Seyrich
DIW Wochenbericht 33 / 2023

Höhere Zinsen sind Gift für grünen Wandel der Wirtschaft: Kommentar

2023| Alexander Kriwoluzky, Ulrich Volz
DIW Weekly Report 29/30/31 / 2023

Despite Crises, the Stability of the Euro Is Rooted in the Middle Class

2023| Christian Bayer, Alexander Kriwoluzky, Gernot Müller, Fabian Seyrich
DIW Wochenbericht 29 / 2023

Trotz Krisen: Die Stabilität des Euro liegt in der Mittelschicht begründet

2023| Christian Bayer, Alexander Kriwoluzky, Gernot Müller, Fabian Seyrich
Referierte Aufsätze Web of Science

A HANK2 Model of Monetary Unions

In: Journal of Monetary Economics (2024), im Ersch. [online first: 2024-03-27] | Christian Bayer, Alexander Kriwoluzky, Gernot J. Müller, Fabian Seyrich
Externe Monographien

Climate Change and Monetary Policy: Risks, Instruments, and Chances: In-Depth Analysis ; Requested by the ECON Committee

Bruxelles: European Parliament, 2023, 23 S.
(Monetary Dialogue Papers ; November 2023)
| Sonja Dobkowitz, Pia Hüttl, Alexander Kriwoluzky, Jana Wittich
Zeitungs- und Blogbeiträge

Höhere Zinsen sind Gift für den grünen Wandel

In: Handelsblatt (08.08.2023), S. 14 | Alexander Kriwoluzky, Ulrich Volz
Zeitungs- und Blogbeiträge

Mehr Sein als Schein - warum hat Papiergeld einen Wert?

In: Frankfurter Allgemeine Zeitung (05.06.2023), S. 16 | Alexander Kriwoluzky
Zeitungs- und Blogbeiträge

Schattenseiten der Zinswende: welche Folgen drohen den Entwicklungsländern?

In: Der Tagesspiegel (19.04.2023), S. 32 | Niels Annen, Yabibas Walle, Alexander Kriwoluzky

Vorträge

Vortrag

Writing Retreat for the Joint Economic Forecast Application

Alexander Kriwoluzky, Geraldine Dany-Knedlik, Timm Bönke
Berlin, 07.11.2023
| Seminar of Macro Department, DIW Berlin
Vortrag

The Energy-Price Channel of (European) Monetary Policy

Alexander Kriwoluzky
Regensburg, 24.09.2023 - 27.09.2023
| Growth and the 'sociale Frage': Jahrestagung des Vereins für Socialpolitik 2023
Vortrag

Inflation! Ursachen und Auswirkungen erklärt von Johann Wolfgang Goethe

Alexander Kriwoluzky
Berlin, 02.07.2022
| Lange Nacht der Wissenschaften, DIW Berlin
Diskussionsteilnahme

Diskussionsteilnahme

Alexander Kriwoluzky
Berlin, 09.01.2020
| Sparen und Investieren im 21. Jahrhundert - Die große Divergenz?: Buchpräsentation und Diskussion
Vortrag

The Term Structure of Redenomination Risk

Chi Hyun Kim, Christian Bayer, Alexander Kriwoluzky
Berlin, 12.12.2019
| Macroeconometric Workshop 2019: Organized by the Department of Macroeconomics and Forecasting of DIW Berlin, the School of Business & Economics of Freie Universität Berlin, and BERA (Berlin Economics Research Associates)

Forschungsprojekte

Forschungsprojekt

Creating Expectations

Aktuelles Projekt| Makroökonomie
Forschungsprojekt

Distributional Effects of Macroeconomic Policies in Europe

Aktuelles Projekt| Makroökonomie, Prognose und Konjunkturpolitik
Forschungsprojekt

The Provision of External Expertise in the Field of Monetary and Financial Affairs (Monetary Expert Panel)

Aktuelles Projekt| Makroökonomie, Prognose und Konjunkturpolitik
Forschungsprojekt

Große Erwartungen? Deutschlands Erholung von der Weltwirtschaftskrise 1932-1936

Abgeschlossenes Projekt| Makroökonomie
Forschungsprojekt

Rahmenvertrag für Workshops zu aktuellen finanz- und wirtschaftspolitischen Themen 2019-2020

Abgeschlossenes Projekt| Prognose und Konjunkturpolitik, Makroökonomie
keyboard_arrow_up