Direkt zum Inhalt

EU Tax Observatory

Aktuelles Projekt

Projektleitung

Geraldine Dany-Knedlik, Alexander Kriwoluzky

Projektzeitraum

1. Juni 2023 - 31. Dezember 2026

Auftraggeber*innen

EU Kommission und Norwegian agency for development cooperation (NORAD)

Kooperationspartner*innen

EU Tax Observatory at the Paris School of Economics (Konsortialführer), Gabriel Zucman (Director), Annette Alstadsæter (Programmdirektor NORAD)

Das EU Tax Obervatory ist ein unabhängiges Forschungslabor und an der Paris School of Economics angesiedelt ist. Das DIW ist der nationale Kooperationspartner des EU Tax Obervatory.  Das EU Tax Obervatory führt innovative Forschung im Bereich der Besteuerung durch, trägt zu einer demokratischen und integrativen Debatte über die Zukunft der Besteuerung bei und fördert den Dialog zwischen der wissenschaftlichen Gemeinschaft, der Zivilgesellschaft und den politischen Entscheidungsträgern in der Europäischen Union und weltweit.

DIW Team

Kontakt

Sarah Godar
Sarah Godar

Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Makroökonomie

keyboard_arrow_up