„Selbsteinschätzungen von Schülerinnen und Schülern sind nur teilweise durch Noten gerechtfertigt“: Interview mit Felix Weinhardt

Interview vom 8. November 2017

Herr Weinhardt, das DIW Berlin hat Daten zur Selbsteinschätzung von Jungen und Mädchen in deutschen Schulen in Mathematik und in Deutsch untersucht. Welche Fragestellung stand dabei im Vordergrund?

Wir haben die Daten des Nationalen Bildungspanels in Hinblick auf die Selbsteinschätzung von Fähigkeiten untersucht. Dabei stand für uns die Frage im Vordergrund, wie sich diese Einschätzungen der eigenen Fähigkeiten in den Schulfächern Mathematik und Deutsch über die Zeit entwickeln. [...]

Downloads

  • Interview DIW Wochenbericht Nr. 45/2017 (PDF, 0.78 MB)
  • O-Ton von Felix Weinhardt
    Selbsteinschätzungen von Schülerinnen und Schülern sind nur teilweise durch Noten gerechtfertigt - Interview mit Felix Weinhardt
Felix Weinhardt

Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Bildung und Familie