Prof. Karsten Neuhoff, Ph.D.

Abteilungsleiter in der

Abteilung Klimapolitik

Kontakt

+49 30 89789 - 470
Forschungsthemen und Arbeitsbereiche

Karsten Neuhoff leitet die Abteilung Klimapolitik am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) und ist Professor am Institut für Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftsrecht der Technischen Universität Berlin. Er promovierte in Wirtschaftswissenschaften an der Universität Cambridge und hält ein Master in Physik der Universität Heidelberg. Seine Forschungs ist fokusiert auf die Ökonomie und Finanzierung einer kohlenstoffarmen Transformation im Energie-, Industrie- und Gebäudesektor. Er untersucht dazu, wie Politiken und Märkte so gestaltet werden können, dass CO2-Neutralität erreicht wird. In Forschungs- und Beratungsprojekten für nationale Regierungen, die EU-Kommission und internationale Organisationen sowie als Vorstandsmitglied des Forschungsnetzwerkes Climatestrategies bringt er multidisziplinäre Teams zusammen und bindet Stakeholder ein, um die Qualität, Relevanz und Akzeptanz der Forschung zu verbessern. Er ist (Mit-) Autor der Bücher "Planetary Economics: Energie, Klimawandel und die drei Bereiche nachhaltiger Entwicklung" und "Klimapolitik nach Kopenhagen - Die Rolle der Kohlenstoffpreise".

Downloads

Publikationen

Nature Climate Change

China's Emissions Trading Takes Steps Towards Big Ambitions

2018 | Frank Jotzo, Valerie Karplus, Michael Grubb, Andreas Löschel, Karsten Neuhoff, Libo Wu, Fei Teng
Journal of Cleaner Production

A Review of Technology and Policy Deep Decarbonization Pathway Options for Making Energy-Intensive Industry Production Consistent with the Paris Agreement

2018 | Chris Bataille, Max Åhman, Karsten Neuhoff, Lars J. Nilsson, Manfred Fischedick, Stefan Lechtenböhmer, Baltazar Solano-Rodriquez, Amandine Denis-Ryan, Seton Stiebert, Henri Waisman, Oliver Sartor, Shahrzad Rahbar
The Energy Journal

Power Markets with Renewables: New Perspectives for the European Target Model

2016 | Karsten Neuhoff, Sophia Wolter, Sebastian Schwenen
Journal of Environmental Economics and Management

The Economics of the EU ETS Market Stability Reserve: Introduction

2016 | Cameron Hepburn, Karsten Neuhoff, William Acworth, Dallas Burtraw, Frank Jotzo
Energy Economics

FTR Allocations to Ease Transition to Nodal Pricing: An Application to the German Power System

2016 | Friedrich Kunz, Karsten Neuhoff, Juan Rosellón
DIW Weekly Report 16/17/18 / 2019

Global Responsibilities: Renewable Energies, Climate Policy, Migratory Pressure: Reports

2019| Claudia Kemfert, Lukas Menkhoff, Karsten Neuhoff, Jörn Richstein, Tobias Stöhr, Vera Zipperer
DIW Wochenbericht 18 / 2019

Globale Verantwortung: Erneuerbare Energien, Klima, Migrationsdruck: Berichte

2019| Claudia Kemfert, Lukas Menkhoff, Karsten Neuhoff, Jörn Richstein, Tobias Stöhr, Vera Zipperer
DIW Wochenbericht 10 / 2019

Klimaschutz verdient mehr als wiederholtes Koalitionsgezänk: Kommentar

2019| Karsten Neuhoff
DIW Wochenbericht 5 / 2019

Ausgestaltung des deutschen Klimaschutzgesetzes: Grundlage für eine bessere Governance-Struktur

2019| Heiner von Lüpke, Karsten Neuhoff
DIW Wochenbericht 51/52 / 2018

Ende der Welt gegen Monatsende? Muss kein Widerspruch sein: Kommentar

2018| Karsten Neuhoff
Tages- und Wochenzeitschriften

CFD für günstige erneuerbare Energien

In: energate messenger (23.05.2018), [Online-Artikel] | Karsten Neuhoff, Nils May, Jörn Richstein
Tages- und Wochenzeitschriften

Klimaschutz verdient mehr als Koalitionsgezänk

In: Fuldaer Zeitung (18.03.2019), S. 4 | Karsten Neuhoff
Monographien

Coal Transition in Germany: Learning from past Transitions to Build Phase-Out Pathways

Paris: IDDRI, 2018, 40 S.
(Coal Transitions: Research and Dialogue on the Future of Coal)
| Hanna Brauers, Philipp Herpich, Christian von Hirschhausen, Ingmar Jürgens, Karsten Neuhoff, Pao-Yu Oei, Jörn Richstein
Externe referierte Aufsätze

Pricing Carbon Consumption: Synthesizing an Emerging Trend

In: Climate Policy 19 (2019), 1, S. 92-107 | Clayton Munnings, William Acworth, Oliver Sartor, Yong-Gun Kim, Karsten Neuhoff

Vorträge

Vortrag

The Role of Trade Policy for Implementing the Paris Agreement

Berlin, 29.11.2018, Berlin Seminar on Energy and Climate Policy: Jointly with Öko-Institut, PIK, Stiftung Wissenschaft und Politik, Wuppertal Institute, TU Berlin and Ecologic Institute| Karsten Neuhoff, Aaron Cosbey, Malte Bornkamm, Susanne Dröge
Vortrag

Benefits of Local Prices for the Power Market

Florenz, Italien, 25.01.2019, Zonal vs Nodal Pricing for the Electricity Markets: FSR Regulatory Policy Workshop| Karsten Neuhoff
Vortrag

Time-Consistent Carbon Pricing

Köln, 26.08.2018 - 27.08.2018, EEA Women in Economics Retreat (WinE)| Olga Chiappinelli, Karsten Neuhoff
Vortrag

Time-Consistent Carbon Pricing

Athen, Griechenland, 31.08.2018 - 02.09.2018, 45th Annual Conference of the European Association for Research in Industrial Economics: EARIE 2018| Olga Chiappinelli, Karsten Neuhoff
Vortrag

Policies for Climate Friendly Basic Materials

Brüssel, Belgien, 06.12.2018, EPC Policy Dialogue on “After the 2050 Strategy Review: What Role for European Industry?| Olga Chiappinelli, Karsten Neuhoff

Forschungsprojekte

Forschungsprojekt

Climate Friendly Materials Platform

Aktuelles Projekt| Klimapolitik
Forschungsprojekt

Future Power Market Platform

Aktuelles Projekt| Klimapolitik
Forschungsprojekt

Carbon Control Post 2020 in Energy Intensive Industries

Abgeschlossenes Projekt| Klimapolitik
Forschungsprojekt

Bewertung des EU Emissionshandels

Abgeschlossenes Projekt| Klimapolitik
Forschungsprojekt

Bewertung und Weiterentwicklung des Erneuerbare Energien Gesetzes

Abgeschlossenes Projekt| Klimapolitik