4 Jahre "America First" – Hat Donald Trump seine Ziele erreicht? - Nachgeforscht bei Geraldine Dany-Knedlik

Video vom 10. Dezember 2020

play_arrow Video ansehen

Beim Abspielen des Videos gelangen Sie auf die Webseite von YouTube, die Daten von Ihnen sammelt.
Mehr erfahren Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

4 Jahre "America First" – Hat Donald Trump seine Ziele erreicht? : Nachgeforscht bei Geraldine Dany-Knedlik

DIW-Ökonomin Geraldine Dany-Knedlik spricht über die Strategie Trumps, Handelsbeschränkungen einzuführen, um so die Produktion in den USA zu stärken. Nach den vier Jahren ist zu sehen, dass dies nicht funktioniert hat: Dinge, die im Ausland produziert werden wie z.B. Waschmaschinen oder Alumnium werden nach der Einführung von Einfuhrzöllen nicht automatisch im eigenen Land produziert und führen eben nicht automatisch zur Schaffung von neuen Arbeitsplätzen. Außerdem spricht Geraldine Dany-Knedlik über die Reaktionen der EU und mögliche Veränderungen mit der neuen Biden-Regierung.
Geraldine Dany-Knedlik

Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Makroökonomie