Team der Abteilung Konjunkturpolitik

15 Ergebnisse, ab 1
Person

Claus Michelsen

Claus Michelsen ist Leiter der Abteilung Konjunkturpolitik. Er ist seit 2013 Mitarbeiter des DIW Berlin und hat seither an der Konjunkturanalyse und Prognose mitgearbeitet. Zuvor war er am Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH) beschäftigt. Er studierte Staatswissenschaften an der Universität Erfurt und Empirische Ökonomik & Politikberatung an der Martin-Luther

Abteilungsleiter Konjunkturpolitik
Person

Simon Junker

Stellvertretender Abteilungsleiter Konjunkturpolitik
Person

Niels Aka

Niels Aka forscht als Doktorand am DIW zu Modellunsicherheit in der Zeitreihenanalyse. Als wissenschaftlicher Mitarbeiter im DIW Graduate Center hat er Ökonometrie gelehrt, Seminare und Workshops organisiert und die Weiterentwicklung des Graduate Centers im Rahmen der Berlin School of Economics unterstützt. Niels studierte Volkswirtschaftslehre und Politikwissenschaft in Durham, UK, und

Doktorand Konjunkturpolitik; Doktorand Graduate Center
Person

Karl Brenke

Studium der Soziologie, Volkswirtschaftslehre und Statistik an der Freien Universität Berlin. Von 1983 bis 1985 wiss. Assistent an der FU Berlin ( Forschungsstelle Sozialökonomik der Arbeit). Seit 1985 wiss. Referent im DIW.

Referent Vorstand; Wissenschaftlicher Mitarbeiter Konjunkturpolitik
Person

Marius Clemens

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Konjunkturpolitik
Person

Geraldine Dany-Knedlik

Geraldine Dany-Knedlik ist wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Makroökonomie und Leiterin der Weltkonjunkturprognose in der Abteilung Konjunkturpolitik. Nach ihrem Studium der Volkswirtschaftslehre an der University of Nottingham wechselte sie 2012 zur Promotion an das IWH Doctoral Programme in Economics. Während ihrer Promotion absolvierte Geraldine Dany-Knedlik Aufenthalte beim

Wissenschaftliche Mitarbeiterin Makroökonomie; Wissenschaftliche Mitarbeiterin Konjunkturpolitik
Person

Max Diegel

Max Diegel ist seit 2017 Doktorand im DIW Berlin Graduate Center. Seit Juni 2018 ist er außerdem Teil des Forscherteams im DFG-Projekt „Die Verankerung von Inflationserwartungen“  am Lehrstuhl für Ökonometrie der Freien Universität (FU) Berlin. Er erwarb seinen M.Sc in Economics von der FU Berlin. Während seines Studiums arbeitet er als Teaching und

Doktorand Konjunkturpolitik
Person

Hella Engerer

Hella Engerer ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am DIW Berlin. Nach ihrem Studium der Volkswirtschaftslehre an der Eberhard Karls Universität Tübingen und der Ludwig-Maximilians-Universität München promovierte sie an der Freien Universität Berlin zur Transformation mittel- und osteuropäischer Volkswirtschaften. Zu ihren Forschungsschwerpunkten gehören die

Wissenschaftliche Mitarbeiterin Energie, Verkehr, Umwelt; Wissenschaftliche Mitarbeiterin Konjunkturpolitik
Person

Stefan Gebauer

Stefan Gebauer ist Doktorand am DIW Graduate Center und seit August 2016 wissenschaftlicher Mitarbeiter der Abteilung Konjunkturpolitik am DIW Berlin. Im Rahmen der Konjunkturprognose befasst er sich insbesondere mit der wirtschaftlichen Entwicklung im Euroraum sowie im Vereinigten Königreich. Zudem unterstützt er die Weiterentwicklung der Modellinfrastruktur der Abteilung, insbesondere mit Blick

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Konjunkturpolitik
Person

Anja Kegel

Teamassistenz Weltwirtschaft; Teamassistenz Konjunkturpolitik
Person

Konstantin A. Kholodilin

Dr. Konstantin A. Kholodilin ist seit 2005 wissenschaftlicher Mitarbeiter des DIW Berlin. Er hat an der Universitat Autònoma de Barcelona (Spanien) promoviert und an der Europa-Universität Viadrina habilitiert. Von 2001 bis 2004 hat er Konjunkturanalysen an der Université catholique de Louvain (Belgien) durchgeführt. Er hat zahlreiche Arbeiten in internationalen Fachzeitschriften publiziert

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Makroökonomie; Wissenschaftlicher Mitarbeiter Konjunkturpolitik
Person

Laura Pagenhardt

Laura ist dem DIW Graduate Center 2018 beigetreten und seit 2019 wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Konjunkturpolitik. Nachdem sie zunächst einen B.Sc. Psychologie an der Universität Heidelberg absolviert hatte, studierte Laura Volkswirtschaftslehre an der Freien Universität Berlin, wo sie auch als studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Ökonometrie tä

Wissenschaftliche Mitarbeiterin Konjunkturpolitik
Person

Tatjana Ribakoff

Wissenschaftliche Projektkoordinatorin Makroökonomie; Wissenschaftliche Projektkoordinatorin Konjunkturpolitik
Person

Malte Rieth

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Makroökonomie; Wissenschaftlicher Mitarbeiter Konjunkturpolitik
Person

Thore Schlaak

Thore Schlaak ist wissenschaftlicher Mitarbeiter der Abteilung Konjunkturpolitik am DIW Berlin. Er promovierte im Jahr 2019 an der Freien Universität Berlin. In seiner Dissertation beschäftigte er sich mit strukturellen Vektorautoregressiven Modellen und deren Identifizierung um die Auswirkungen von Geldpolitik sowie (ökonomischer) Unsicherheit auf das Wirtschaftsgeschehen zu quantifizieren.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Konjunkturpolitik
15 Ergebnisse, ab 1