Direkt zum Inhalt
Prof. Dr. Peter Haan

Prof. Dr. Peter Haan

Abteilungsleiter in der

Abteilung Staat

Forschungsthemen und Arbeitsbereiche

Peter Haan ist Professor für empirische Wirtschaftsforschung an der FU Berlin und Leiter der Abteilung Staat am DIW Berlin. In seiner Forschung evaluiert er die Auswirkungen des demographischen Wandels und von sozialpolitischen Reformen -  insbesondere von Rentenreformen - und quantifiziert die Arbeitsmarkteffekte und Verteilungswirkungen. Seine Forschung wird in den führenden internationalen Fachzeitschriften publiziert, unter anderem im Economic Journal, dem Journal of Health Economics, dem Journal of Econometrics oder dem Journal of Public Economics.

Ausgewählte Publikationen/Working Papers:

Optimal Unemployment Insurance and Welfare Benefits in a Life-cycle model of Family Labor Supply and Savings (with Victoria Prowse), CRC-190 Discussion Paper 189, 2019, conditionally accepted, American Economic Journal: Macroeconomics 

Insurance, Redistribution, and the Inequality of Lifetime Income (with Daniel Kemptner and Victoria Prowse), submitted, CRC-190 Discussion Paper 188, 2019, revise and resubmit, Quantitative Economics

House price expectations (with Niklas Gohl, Claus Michelsen, and Felix Weinhardt), CRC-190 Discussion Paper 313, 2022, revise and resubmit, JEBO

Non-Additivity of Subjective Expectations over Different Time Intervals (with Chen Sun, Uwe Sunde and Georg Weizsäcker, CRC-190 Discussion Paper 337, 2022, revise and resubmit, Management Science 

Biased expectations and female labor supply (with Max Blesch, Philipp Eisenhauer, Boryana Ilieva, Annekatrin Schrenker and Georg Weizsäcker) submitted, CRC-190 Discussion Paper 411, 2023

The effect of pension wealth on employment (with Sebastian Becker, Hermann Buslei and Johannes Geyer), submitted, CRC-190 Discussion Paper 363, 2022

Effectiveness and Heterogeneous Effects of Purchase Grants for Electric Vehicles (with Adrian Santonja and Aleksander Zaklan), submitted, DIW DP 2032, 2023 (PDF, 2.98 MB)

Publikationen

DIW Wochenbericht 25 / 2024

Höheres Haushaltseinkommen geht bei Frauen und Männern mit höherer Lebenserwartung einher

2024| Johannes Geyer, Peter Haan, Julie Tréguier
DIW Wochenbericht 23 / 2024

Rentenpaket II: Großes Versprechen ohne Deckung: Kommentar

2024| Johannes Geyer, Peter Haan
DIW Weekly Report 7 / 2024

Expanding Long-term Care Insurance Could Reduce the Gender Care Gap in Germany

2024| Johannes Geyer, Peter Haan, Mia Teschner
DIW Wochenbericht 7 / 2024

Ausbau der Pflegeversicherung könnte Gender Care Gap in Deutschland reduzieren

2024| Johannes Geyer, Peter Haan, Mia Teschner
Diskussionspapiere 2070 / 2024

The Effect of Migration on Careers of Natives: Evidence from Long-term Care

2024| Peter Haan, Izabela Wnuk
Zeitungs- und Blogbeiträge

Leeres Versprechen: mit dem Rentenpaket II erreicht die Ampel nicht, was sie will - es muss ergänzt werden.

In: Frankfurter Rundschau (05.06.2024), S. 10 | Johannes Geyer, Peter Haan
Zeitungs- und Blogbeiträge

Engpässe in der Langzeitpflege

In: Frankfurter Allgemeine Zeitung (08.04.2024), S. 16 | Peter Haan, Izabele Wnuk
Nicht-referierte Aufsätze

Eine effektive Grundrente ermöglicht notwendige Rentenreformen

In: Wirtschaftsdienst 104 (2024), 2, S. 87-91 | Peter Haan
Referierte Aufsätze Web of Science

House Price Expectations

In: Journal of Economic Behavior & Organization 218 (2024), S. 379–398 | Niklas Gohl, Peter Haan, Claus Michelsen, Felix Weinhardt
Referierte Aufsätze Web of Science

The Heterogeneous Effects of Social Assistance and Unemployment Insurance: Evidence from a Life-Cycle Model of Family Labor Supply and Savings

In: American Economic Journal: Macroeconomics 16 (2024), 2, S.127–181 | Peter Haan, Victoria Prowse

Vorträge

Vortrag

Public Support for Climate Dividends and for Carbon Pricing: The Relevance of Information and Perceived Fairness

Lars Felder, Jürgen Schupp, Peter Haan, Laura Schmitz, Merve Kücük, Sandra Bohmann
Berlin, 06.11.2024 - 08.11.2024
| Lost in Social Policy? Research for an Integrated Welfare State: FIS Forum and Social Policy Biennale 2024
Vortrag

Early Retirement for Early Starters – A Well Targeted Policy for People with High Job Demand?

Lars Felder, Johannes Geyer, Peter Haan
Rotterdam, Niederlande, 27.06.2024 - 29.06.2024
| 37th Annual Conference of the European Society for Population Economics: ESPE 2024
Diskussionsteilnahme

Forschung über den gesamten Lebensverslauf: Diskussion

C. Katharina Spieß, Philipp Köllinger, Peter Haan, Michaela Kreyenfeld, Jürgen Schupp, Julia Rohrer
Berlin, 30.05.2024
| Gedenkveranstaltung für Gert G. Wagner: Akademische Würdigung - sein Wirken für Wissenschaft, Dateninfrastruktur, Politikberatung und Wissenstransfe
Vortrag

Is Migration Reducing Labor Scarcity? Evidence from Long-Term Care

Izabela Wnuk, Peter Haan
Regensburg, 24.09.2023 - 27.09.2023
| Growth and the 'sociale Frage': Jahrestagung des Vereins für Socialpolitik 2023
Vortrag

Is Migration Reducing Labor Scarcity? Evidence from Long-Term Care

Izabela Wnuk, Peter Haan
Prag, Tschechien, 21.09.2023 - 23.09.2023
| Conference of the European Association of Labour Economists: EALE 2023

Forschungsprojekte

Forschungsprojekt

Arbeitsanreize und Einkommensverteilung - Mikrosimulation von Politikreformen in Deutschland

Wiederkehrendes Projekt| Staat, Gender Economics
Forschungsprojekt

Climate dividends and public support for carbon pricing

Aktuelles Projekt| Staat
Forschungsprojekt

Economic Insights: Wissenschaftstransfer

Aktuelles Projekt| Staat
Forschungsprojekt

Informelle Pflege und Auswirkung auf die Karrieren

Aktuelles Projekt| Staat
Forschungsprojekt

Netspar - Flexibilisierung des Rentenübergangs

Aktuelles Projekt| Staat
Forschungsprojekt

Pflege und Migration

Aktuelles Projekt| Staat
Forschungsprojekt

Rationalität und Wettbewerb: Die ökonomische Leistungsfähigkeit von Individuen und Unternehmen

Aktuelles Projekt| Staat, Sozio-oekonomisches Panel
Forschungsprojekt

Auswirkungen des gesetzlichen Mindestlohns auf die Armut

Abgeschlossenes Projekt| Staat, Sozio-oekonomisches Panel
Forschungsprojekt

Euromod-Simulationsmodell

Abgeschlossenes Projekt| Staat
Forschungsprojekt

Heterogene Mortalität - Empirische Analysen auf Basis des SOEP

Abgeschlossenes Projekt| Staat
Forschungsprojekt

Kapitalgedeckte Finanzierung Pflegekosten

Abgeschlossenes Projekt| Staat
Forschungsprojekt

Kurzexpertise Beschäftigungspotenziale Älterer

Abgeschlossenes Projekt| Staat
Forschungsprojekt

More Years better Lifes (LONGLIVES)

Abgeschlossenes Projekt| Staat
Forschungsprojekt

Rationalität und Wettbewerb - Biased beliefs in dynamic decisions

Abgeschlossenes Projekt| Staat
keyboard_arrow_up