Direkt zum Inhalt

Forschungsprojekte

close
Gehe zur Seite
remove add
497 Ergebnisse, ab 41
  • Forschungsprojekt

    Längsschnittstudie zu Geflüchteten aus der Ukraine in Deutschland (SUARE)

    Der Angriffskrieg, den Russland seit dem 24.2.2022 auf die Ukraine führt, hat die größte Fluchtbewegung in Europa seit dem Zweiten Weltkrieg ausgelöst. Seit Kriegsbeginn sind bis Ende Januar 2023 bereits mehr als eine Million Menschen aus der Ukraine nach Deutschland geflüchtet. Die Fluchtmigration aus der Ukraine unterscheidet sich durch drei institutionelle Rahmenbedingungen von vorhergehenden...

    Aktuelles Projekt| Sozio-oekonomisches Panel
  • Forschungsprojekt

    Longitudinal Aspects of the Interaction between Health and Integration of Refugees in Germany (LARGE)

    Auf Grundlage der IAB-BAMF-SOEP-Stichprobe Geflüchteter wird im Projekt „Longitudinal Aspects of the Interaction between Health and Integration of Refugees in Germany (LARGE)“ ein Indikatorenset zur physischen und mentalen Gesundheit Geflüchteter entwickelt. Darüber hinaus untersuchen die Forschenden, welche Rolle diese Indikatoren im Laufe der Zeit für die Integration der Geflüchteten in die...

    Aktuelles Projekt| Sozio-oekonomisches Panel
  • Forschungsprojekt

    Modellierung (de-)zentraler Energiewenden: Wechselwirkungen, Koordination und Lösungsansätze aus systemorientierter Perspektive (MODEZEEN)

    Zum Gelingen der Energiewende werden sowohl zentrale als auch dezentrale Technologien benötigt. Aktuell bestehen hierbei zahlreiche Herausforderungen, welche ein verbessertes Verständnis der Koordination zwischen Technologieoptionen, sowie die Abstimmung verfügbarer Steuerungsinstrumente, auch über Sektorengrenzen hinweg, erfordern. Daher ist eine Analyse zukünftiger Energieszenarien und der sich...

    Aktuelles Projekt| Energie, Verkehr, Umwelt
  • Forschungsprojekt

    Modern state-owned firms' performance: An empirical analysis of productivity, market power and innovation

    In Deutschland und Europa hat die Wirtschaftstätigkeit des Staates infolge von Privatisierungen und der Liberalisierung über Jahrzehnte abgenommen. In den letzten Jahren lässt sich beobachten, dass Kommunen die Energie- und Wasserversorgung verstärkt rekommunalisieren, wodurch eine neue Generation öffentlicher Unternehmen entsteht. Diese Unternehmen unterscheiden sich in ihrer Organisation und...

    Aktuelles Projekt| Unternehmen und Märkte, Energie, Verkehr, Umwelt
  • Forschungsprojekt

    Nachfragewirkungen des 9€-Tickets - Ein innovativer Ansatz der Revealed Preferences unter Nutzung von Tracking-Daten

    In diesem Projekt werden Effekte des von Juni bis August 2022 verfügbaren 9€-Ticket, mit dem für 9€ je Monat der gesamte ÖPNV in Deutschland genutzt werden konnte, untersucht. Das Hauptaugenmerkt liegt dabei auf der Frage, inwiefern das politische Ziel eines Umstiegs auf den ÖPNV erreicht werden konnte. Einerseits werden hierzu die Nachfragewirkungen des 9€-Tickets und das Umstiegspotential vom...

    Aktuelles Projekt| Energie, Verkehr, Umwelt, Sozio-oekonomisches Panel
  • Forschungsprojekt

    Netspar - Flexibilisierung des Rentenübergangs

    Aktuelles Projekt| Staat
  • Forschungsprojekt

    Neue Untersuchungen zur Wirkung von Devisenmarktinterventionen

    Die Forschung zu Devisenmarktinterventionen hat in den letzten Jahren neue Aufmerksamkeit erfahren. Am deutlichsten drückt sich dies in zahlreichen aktuellen Arbeiten des Internationalen Währungsfonds (IWF) aus, die Devisenmarktinterventionen in ein positives Licht rücken.Während das Interesse wieder größer geworden ist, sind die verfügbaren Daten unzureichend....

    Aktuelles Projekt| Staat
  • Forschungsprojekt

    Non-Emission Products and Services in Sweden

    The overarching aim of Mistra NEPSIS is to develop societal pathways for the transformative change of the supply chains of buildings, transportation infrastructure and transportation – from input and raw materials, over primary and secondary activities, to final products and services – to fulfil the Swedish target of net zero greenhouse gas emissions by 2045.

    Aktuelles Projekt| Klimapolitik
  • Forschungsprojekt

    Perceptions of Inequalities and Justice in Europe (PIJE)

    Over recent decades, European societies have witnessed increasing social inequalities. Faced with more flexible labor markets, open trade, and technological as well as ongoing demographic changes, European welfare models have been unable to effectively address this issue. Recent developments such as the yellow vest movement in France and the rise of populist parties across Europe have renewed...

    Aktuelles Projekt| Sozio-oekonomisches Panel
  • Forschungsprojekt

    Pflege und Migration

    Die Organisation von Langzeitpflege ist eine der drängendsten Herausforderungen der kommenden Jahre, sowohl gesellschaftlich als auch politisch. In den OECD-Ländern wird der Anteil der Personen, die über 80 Jahre als sind, bis 2050 von derzeit fast fünf auf fast zehn Prozent der Bevölkerung steigen (OECD, 2020). Diese schnelle Alterung wird beträchtliche Auswirkungen auf die Nachfrage und...

    Aktuelles Projekt| Staat
  • Forschungsprojekt

    Pilotprojekt Grundeinkommen

    Die derzeitige Debatte um das bedingungslose Grundeinkommen ist häufig geprägt von persönlichen Meinungen oder Vermutungen und beruht selten auf fundiertem Wissen, da es bisher keine verallgemeinerbaren wissenschaftlichen Untersuchungen in Deutschland dazu gegeben hat. Studien in anderen Ländern wie Finnland liefern zwar erste Erkenntnisse, sind allerdings häufig veraltet...

    Aktuelles Projekt| Sozio-oekonomisches Panel
  • Forschungsprojekt

    Populismus und Narrative zu sozialer Mobilität

    Der Aufstieg des Populismus erschüttert weiterhin zahlreiche westliche Demokratien und führt oft zu ausgrenzenden oder autoritären Tendenzen (Mudde, 2004). Dies zeigt sich beispielsweise beim Sturm auf das US-Kapitol im Januar 2021 und beim versuchten Staatsstreich in Deutschland im Dezember 2022. Die destabilisierende Bedrohung demokratischer Institutionen in der EU und den USA unterstreicht...

    Aktuelles Projekt| Klimapolitik, Staat, Sozio-oekonomisches Panel
  • Forschungsprojekt

    Quelloffene Modellierung der zukünftigen Rolle von erneuerbarem Wasserstoff in Deutschland und Europa

    Im Projekt "Offene Wasserstoff-Modellierung" erweitern und verknüpfen wir drei quelloffene Energiemodelle aus Berlin: das Global Gas Model (GGM), das Global Energy System Model (GENeSYS-MOD), sowie das Stromsektormodell DIETER. Wir untersuchen die Perspektiven der sich entwickelnden Wasserstoffmärkte, sowohl global als auch in Deutschland und Europa. Wir sind insbesondere an der...

    Aktuelles Projekt| Energie, Verkehr, Umwelt
  • Forschungsprojekt

    Rationalität und Wettbewerb: Die ökonomische Leistungsfähigkeit von Individuen und Unternehmen

    Der Sonderforschungsbereich Transregio "Rationalität und Wettbewerb" (SFB TRR 190) verbindet Forschungsprogramme verhaltenswissenschaftlicher und neoklassischer Ökonom*innen, um angewandte wirtschaftswissenschaftliche Fragestellungen von hoher politischer Relevanz zu untersuchen. Der Forschungsschwerpunkt liegt auf dem wirtschaftlichen Verhalten und der Leistung von Individuen und Unternehmen: Wie...

    Aktuelles Projekt| Staat, Sozio-oekonomisches Panel
  • Forschungsprojekt

    Reform der Erbschaftssteuer

    In diesem Forschungsprojekt sollen die Aufkommens- und Verteilungswirkungen von Reformen der Erbschaftsteuer untersucht werden, die die Auftraggeberin vorschlägt. Die Steuervergünstigungen für Unternehmensvermögen (einschließlich der Verschonungsbedarfsprüfung) sowie für vermietete Wohnungen sollen abgeschafft werden. Um die Liquiditätsbelastungen zu mindern, soll die Steuerschuld gestundet...

    Aktuelles Projekt| Staat
  • Forschungsprojekt

    Regional Inequality in Germany: Assessment, Drivers and Consequences

    Im Projekt „Regional Inequality in Germany: Assessment, Drivers and Consequences“ soll das Ausmaß der aktuellen regionalen Ungleichheit für Deutschland sowie deren Entwicklung im Zeitablauf detailliert beschrieben werden, kausale Ursachen für regionale Ungleichheiten untersucht werden und die politischen und sozialen Folgen der dokumentierten Trends der regionalen...

    Aktuelles Projekt| Staat
  • Forschungsprojekt

    Scenario Analysis as a Tool for InvestorS, Firms, and regulators on the path to climate neutralitY (SATISFY)

    Das Frankfurt School - UNEP Collaborating Centre, das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) und die Justus-Liebig-Universität Gießen forschen gemeinsam an der Frage, wie Szenarioanalyse als Instrument auf dem Weg zur Klimaneutralität genutzt werden kann. Das auf drei Jahre angelegte Projekt SATISFY soll Erkenntnisse darüber liefern, wie Investoren, Unternehmen und Regulatoren...

    Aktuelles Projekt| Klimapolitik
  • Forschungsprojekt

    Short-time work, unemployment and gender inequalities

    In diesem Projekt werden wir die Auswirkungen von Arbeitslosigkeit, Elternzeit und Kurzarbeit auf die Karriere von Männern und Frauen sowie auf die geschlechtsspezifische Aufteilung der unbezahlten Betreuungsarbeit in den Familien untersuchen und vergleichen. Insbesondere wollen wir die Frage beantworten, ob unfreiwilliger bezahlter Urlaub in Form von Kurzarbeit die geschlechtsspezifischen...

    Aktuelles Projekt| Gender Economics
  • Forschungsprojekt

    Simulation von Bildungsverläufen unter Berücksichtigung von latenten Entscheidungsprozessen im Rahmen der Forschendengruppe „Sektorenübergreifendes kleinräumiges Mikrosimulationsmodell (MikroSim)“

    In diesem Projekt soll ein methodischer Rahmen für die sinnhafte Einbettung eines Übergangsmodells mit freien (d. h. unbekannten) Parametern in eine dynamische, kleinräumige Mikrosimulation geschaffen werden. Ein solches Übergangsmodell ermöglicht es auch in einer Mikrosimulation latente und/oder nur teilweise beobachtete Prozesse abzubilden. Das Kernelement für die Einbettung eines...

    Aktuelles Projekt| Sozio-oekonomisches Panel
  • Forschungsprojekt

    SOEP-Transfer: Forschungsdaten für Journalist*innen und Zeithistoriker*innen

    Das Sozio-oekonomische Panel (SOEP) ist die größte und am längsten laufende Wiederholungsbefragung zur sozialen und wirtschaftlichen Lage in Deutschland, für die jedes Jahr etwa 30.000 Menschen in 15.000 Haushalten befragt werden. Die Befragungsdaten werden von Wissenschaftler*innen aus der ganzen Welt genutzt. Im Projekt SOEP-Transfer (wissenschaftlicher Projektname: Austausch von Wissen und...

    Aktuelles Projekt| Sozio-oekonomisches Panel
497 Ergebnisse, ab 41
keyboard_arrow_up